Rückendeckung - Service im BMW-Werksteam

Wohl in keinem anderen Motorradsport hängt der Erfolg eines Fahrers im gleichen Ausmaß von einer perfekten Arbeit im Hintergrund ab wie im Rallyesport. Um Personal und Material zur richtigen Zeit am richtigen Ort zur Verfügung zu haben, muß ein erstaunlicher Aufwand getrieben werden. Was karrt das BMW-Team wie durch die Wüste?1 Lkw mit drei Personen(Stromaggregat, Schweißgerät, etwa 140 fertig bereifte Ersatzräder, Ersatzmotoren) Darf zirka drei Stunden nach den Motorrädern starten.1 Unimog mit zwei Personen(Zelte, Bekleidung, Ersatzteile) Darf zirka zwei Stunden nach den Motorrädern starten.2 Landrover mit je zwei Mechanikern(Ersatzteile, Werkzeug) Darf zirka eine Stunde nach den Motorrädern starten.Neun angemietete Plätze im FlugzeugDas Flugzeug erreicht zirka sechs Stunden vor den Motorrädern das Etappenziel.(Teamchef, Technischer Leiter, Pressebetreuer, Masseur, Ersatzteil-Logistiker, vier Mechaniker)

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote