Technische Daten: Aprilia Pegaso 650 Trail

Motor: wassergekühlter Einzylinder-Viertaktmotor, eine oben liegende, kettengetriebene Nockenwelle, vier Ventile, Kipphebel, Trockensumpfschmierung, Einspritzung, Ø 44 mm, ungeregelter Katalysator mit Sekundärluftsystem, Lichtmaschine 290 W, Batterie 12 V/14 Ah, mechanisch betätigte Mehrscheiben-Ölbadkupplung, Fünfganggetriebe, O-Ring-Kette.
Bohrung x Hub 100,0 x 84,0 mm
Hubraum 660 cm3
Verdichtungsverhältnis 10,0:1
Nennleistung 35,0 kW (48 PS) bei 6250/min
Max. Drehmoment 61 Nm bei 5200/min
Schadstoffwerte (Homologation) in g/km
CO 2,150 g/km / HC 0,110 g/km / NOx 0,069 g/km

Fahrwerk: Doppelschleifenrahmen aus Stahl, Tele-
gabel, Ø 45 mm, Zweiarmschwinge aus Stahl, Zentral-
federbein mit Hebelsystem, verstellbare Federbasis und Zugstufendämpfung, Scheibenbremse vorn, Ø 300 mm, Doppelkolben-Schwimmsattel, Scheibenbremse hinten, Ø 240 mm, Einkolben-Schwimmsattel.
Speichenräder mit Alu-Felgen 2.15 x 19; 3.00 x 17
Reifen 100/90-19; 130/80-17
Bereifung im Test Pirelli Scorpion MT 90

Maße und Gewichte: Radstand 1479 mm, Lenkkopfwinkel 62,0 Grad, Federweg v/h 170/170 mm, Sitzhöhe* 840 mm, Gewicht vollgetankt* 197 kg, Zuladung*208 kg, Tankinhalt/Reserve 16,0/3,5 Liter.

Garantie zwei Jahre
Service-Intervalle alle 10000 km
Farben Grau/Schwarz
Leistungsvariante 25 kW (34 PS)
Preis inkl. Nebenkosten 6749 Euro

Zubehör: Gepäckträger (79,99 Euro), Topcase 32 Liter (57,77 Euro), Topcase 45 Liter (173,83 Euro), Softkoffer (279,56 Euro), Haltebügel für Koffer (79,99 Euro), Tank-Cover (99,98 Euro), Tank-Rucksack (99,98 Euro), verstellbarer Handbremshebel (69,02 Euro), höhere Sitzbank, 810 mm (99,76 Euro).

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote