Technische Daten Yamaha XVS 950 A Midnight Star

Foto: Yamaha
Motor
Luftgekühlter Zweizylinder-Viertakt-60-Grad-V-Motor, je eine oben liegende, kettengetriebene Nocken­welle, vier Ventile pro Zylinder, Kipp­hebel, Nasssumpfschmierung, Einspritzung, Ø 35 mm, geregelter Katalysator, Lichtmaschine 460 Watt, Bat­terie 12 V/18 Ah, mechanisch betätigte Mehrscheiben-Ölbadkupplung, Fünfganggetriebe, Zahnriemen, Sekundärübersetzung 2,333.

Bohrung x Hub 85,0 x 83,0 mm
Hubraum 942 cm³
Verdichtungsverhältnis 9:1

Nennleistung 39,4 kW (54 PS) bei 6000/min
Max. Drehmoment 77 Nm bei 3000/min

Fahrwerk
Doppelschleifenrahmen aus Stahl, Telegabel, Ø 41 mm, Zweiarmschwin­ge aus Stahl, Zentralfederbein mit Hebelsystem, verstellbare Federbasis, Scheibenbremse vorn, Ø 320 mm, Doppelkolben-Schwimm­sattel, Scheibenbremse hinten, Ø 298 mm, Einkolben-Schwimmsattel.
Alu-Gussräder 3.50 x 18; 4.50 x 16
Reifen 130/70 R 18; 170/70 R 16
Bereifung im Test Bridgestone Exedra G 721/722 „J“

Maße+Gewichte
Radstand 1685 mm, Lenkkopfwinkel 57,8 Grad, Nachlauf 145 mm, Federweg v/h 135/110 mm, Sitz­höhe* 680 mm, Gewicht vollgetankt* 276 kg, Zuladung 212 kg, Tankinhalt 17,0 Liter.

Garantie zwei Jahre
Service-Intervalle alle 10000 km
Farben Rot, Schwarz, Blau
Preis 8850 Euro
Nebenkosten zirka 200 Euro

Messwerte
Höchstgeschwindigkeit 154 km/h

Beschleunigung
0–100 km/h 7,3 sek
0–140 km/h 16,6 sek

Durchzug
60–100 km/h 6,0 sek
100–140 km/h 11,4 sek

Tachometerabweichung
Effektiv (Anzeige 50/100) 45/93 km/h

Verbrauch
Landstraße 4,2 l/100 km
Theor. Reichweite Landstraße 405 km
Kraftstoffart Normal

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote