Technische Daten MV Agusta Brutale S

MotorWassergekühlter Vierzylinder-Viertakt-Reihenmotor, zwei obenliegende, kettengetriebene Nockenwellen, vier Ventile pro Zylinder, radial angeordnet, Tassenstößel, elektronische Saugrohreinspritzung, Ø 46 mm, Motormanagement, E-Starter, Drehstromlichtmaschine 650 W, Batterie 12 V/9 Ah.Bohrung x Hub 73,8 x 43,8 mmHubraum 749 cm3Verdichtungsverhältnis 12,0:1Nennleistung 93,4 kW (127 PS) bei 12500/minMax. Drehmoment 77 Nm (7,9 kpm) bei 10500/minSchadstoffwerte (Homologation) CO 10,15 g/km, HC 2,48 g/km, NOx 0,24 g/kmKraftübertragungPrimärantrieb über Zahnräder, hydraulisch betätigte Mehrscheiben-Ölbadkupplung, Sechsganggetriebe, O-Ring-Kette, Sekundärübersetzung 41:14.FahrwerkGitterrohrrahmen aus Stahlrohr, Schwingenlagerung aus Aluguss, Motor mittragend, geschraubtes Rahmenheck, Upside-down-Gabel, Gleitrohrdurchmesser 50 mm, verstellbare Federbasis, Zug- und Druckstufendämpfung, Einarmschwinge aus Aluguss, Zentralfederbein mit Hebelsystem, verstellbare Federbasis, Zug- und Druckstufendämpfung, Doppelscheibenbremse vorn, schwimmend gelagerte Bremsscheiben, Ø 310 mm, Sechskolbensättel, Scheibenbremse hinten, Ø 210 mm, Vierkolbensattel.Alugussräder 3,50 x 17; 6,00 x 17Reifen 120/65 ZR 17; 190/50 ZR 17Bereifung im Test Michelin Pilot SportFahrwerksdatenRadstand 1414 mm, Lenkkopfwinkel 66 Grad, Nachlauf 102 mm, Federweg v/h 118/120 mm.Service-DatenService-Intervalle alle 6000 kmÖl- und Filterwechsel alle 6000 km/3,5 lMotoröl SAE 10 W 60Telegabelöl SAE 7,5Zündkerzen NGK CR9EB, Champion G59CLeerlaufdrehzahl 1100±50/min Ventilspiel Ein-/Auslass 0,15–0,24/0,20–0,29 mmReifenluftdruck solo (mit Sozius)vorn/hinten 2,2/2,4 (2,2/2,4) barGarantie zwei Jahre ohne KilometerbegrenzungFarben Rot, SchwarzPreis 14950 EuroNebenkosten 180 Euro

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote