Umbau-Info

Basismotorrad: Kawasaki W 650

Baujahr: 1999 bis 2002
Laufleistung: unter 8000 Kilometer

Ausrüstung: LSL-Gabelbrücken und Lenker, gefräste Lampenhalter, Klarglasscheinwerfer, Mini-Blinker, CNC-Rückspiegel, 310-Millimeter-Galfer-Bremsscheibe, Nissin-Sechskolbenbremszange, Stahlflexbremsleitungen, eloxierte Speichenräder, polierte Alu-Kotflügel vorn und hinten, Clubman-Sitzbank, LSL-Rastenanlage und Soziusrasten, Öhlins-Federbeine, Alu-Kettenschutz, Lackierung Anthrazit.

Fahrzeug komplett: 10490 Euro

Optional:
43-Millimeter-Öhlins-Gabel (2850 Euro); 300-Millimeter-Doppelscheiben-Bremsanlage mit gefrästen Nissin-Vierkolben-Zangen und Brembo-Radialpumpe (2450 Euro); Junginger-Alu-Schwinge mit 245-Millimeter-Bremsscheibe und Aluminium-Ritzel-cover (1890 Euro); Instrumente „motoscope classic“ (540 Euro); Edelstahl-Doppelschalldämpferanlage mit Hitzeummantelung (1790 Euro; kein TÜV!); Motortuning auf ca. 65 PS bei 7000/min (3400 Euro, kein TÜV!)

Kontakt: LSL, Telefon 02151/5559-0, www.lsl-motorradtechnik.de

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote