Uvex Helix RS 750 Carbon

Anbieter: Uvex, Telefon 0911/97740, www.uvex-sports.de; Preis: ab 479,95 Euro; Größen: XS bis XL; Farben: Karbon; Dekor in Blau/Weiß/Silber und Rot/Weiß/Silber (je 499,95 Euro)

Plus:
Hervorragende Stoßdämpfungswerte; gutes Trageverhalten; top Aerodynamik mit sehr geringen Kräften auch beim Kopf-drehen; relativ leise; wirkungsvolle Belüftung; Belüftungstasten leicht zu bedienen; absolut beschlagfreies Visier; gut verarbeitet

Minus:
Sehr hohe Wangenpolster schränken die Sicht zur Seite ein; sehr hart im Stirnbereich; Doppel-D-Verschluss mit schwergängigem, weil zu breit geratenem Kinnriemen; scharfkantiger Visierrand

Fazit:
Dass auch sehr leichte Helme problemlos die Hürden der ECE-Stoßdämpfung nehmen können, zeigt der Helix RS 750 Carbon mit dem besten Ergebnis in diesem Kriterium sehr eindrucksvoll. Auch was die Aerodynamik anbelangt, liegt der Uvex mit seiner glatten Außengestaltung ganz vorn. Die wenigen geringen Schwächen ändern nichts daran, dass er aufgrund seines im Vergleich zum Testsieger nur halb so hohen Preises den Kauftipp einheimst.

Urteil: GUT

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel