War sonst noch Was? Honda CBF 1000

Plus
Homogener Motor
Sehr neutrales, handliches Fahrwerk
Exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis
ABS zu moderatem Aufpreis erhältlich
Einstellbare Position von Lenker,
Windschild und Sitzbank
Entspannte Sitzposition
Einfache Ölstandskontrolle über
Schauglas
Minus
Windschutz für große Fahrer zu gering
Abstimmung des Federbeins etwas zu straff
Fahrwerkseinstellungen
im Test
Weder an Gabel noch am Federbein
ist die Dämpfung einstellbar. Die einzige Justiermöglichkeit betrifft die Feder-
basis des Monoshock. Im Solobetrieb
reicht die niedrigste Stufe auch für schwere Fahrer; im Soziusbetrieb passt (je nach
Gepäck) Stufe drei oder vier

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote