War sonst noch Was? Kawasaki ZX-10R

Plus
Elektroinstallation, Schrauben und Anbauteile sehr hochwertig
Cockpitbeleuchtung in der Helligkeit vierfach einstellbar
Trotz kleiner Scheinwerfer gutes Licht
Leicht und schrauberfreundlich zu strippen
Minus
Gabel stößt bisweilen, als hätte sie beim
Übergang vom Ein- zum Ausfedern und zurück einen Leerweg
Getriebe relativ schwergängig, erster Gang praktisch nicht geräuschlos einzulegen
Rückspiegel schränken Sicht nach hinten ein
Fahrwerkseinstellungen
für Landstraßenbetrieb
Gabel
Zugstufe 10 von 14 Klicks offen
Druckstufe 7 von 18 Klicks offen
Federbasis 6 Ringe sichtbar
Federbein
Zugstufe 1,25 von 3,25 Umdrehungen offen
Druckstufe 3 von 5,5 Umdrehungen offen
Federbasis 19 Gewindegänge sichtbar
Höhe Serie

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel