War sonst noch was? Triumph Rocket III

Plus
Enorm durchzugsstarker, dabei kultivierter Motor
Wartungsfreier Kardanantrieb
Für einen Cruiser recht fahragil
Sensibel ansprechende Gabel
Leichtgängige Kupplung
Ansprechender Sound
Praxisgerechtes Tankvolumen
Minus
Schräglagenfreiheit wird zunächst hart
von den Fußrasten-Haltebügeln begrenzt
Federung hinten unkomfortabel
Starke Fahrwerksunruhen bei welligen Kurven
Empfindlichkeit auf Längsrillen
Exorbitantes Gewicht und ausladende
Dimensionen
Fahrwerkseinstellungen
Gabel: Federbasis und
Dämpfung nicht einstellbar
Federbeine: Federbasis auf Stufe 3,
im Soziusbetrieb auf Stufe 4
Dämpfung nicht einstellbar

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote