Was bisher geschah

Bestandsaufnahme nach 150 Kilometern

Tacho und Drehzahlmesser ungleich beleuchtet
Sitzbank betonhart, malträtiert den Steiß
Vorderrad streift beim Bremsen am Schutzblech, kurz danach blockiert es
Schraube am Seitenständerschalter verloren
Bremslicht funktioniert nicht
Lenkkopflager hat Spiel
Spiegel bieten keine Rücksicht, Ausleger viel zu kurz
Auspuff scheppert
Kette stark gelängt, Nachspannen unmöglich, da Rasterung der
Exzenterscheiben viel zu grob
Kilometerstand 200

Blinker hinten rechts defekt
Blinkerglas lässt sich nicht mehr montieren, da Kreuzschlitz rund
Anlasserrelais defekt
Schraube an Tankverkleidung verloren
Nach Handwäsche Tacho von innen beschlagen beziehungsweise tropfnass
Kilometerstand 250

Unregelmäßige, wenngleich rhythmische Schabgeräusche mit gleich-
zeitigem Geschwindigkeitsverlust veranlassen den Fahrer zum Anhalten. Die Ursache ist schnell gefunden: Alle fünf Schrauben, welche die
Bremsscheibe an der Nabe fixieren, haben sich gelöst, zwei davon so
weit, dass sie an der Gabel streifen. Glücklicherweise ist ein Bosch-
Dienst in Sichtweite
Kilometerstand 800

Lampensockel des Scheinwerfers durch Hitzeeinwirkung ange-
schmolzen und verformt, kein dauerhafter Stromfluss mehr vorhanden
Kompletter Kennzeichen- und Rücklichtträger bei Fahrver-
suchen abgebrochen
Beide Reifen trotz schlechten Grips bereits an der Verschleißgrenze

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel