Was ist 2009 neu bei KTM?

Foto: KTM
KTM hat die WP-Produktion von Holland nach Österreich verlagert, um die Qualitätsstreuungen in der Serie zu minimieren.
KTM hat die WP-Produktion von Holland nach Österreich verlagert, um die Qualitätsstreuungen in der Serie zu minimieren.
Der 2009er-Jahrgang steht bei Crossern und Enduros unter dem Zeichen Modellpflege. Kleine Modifikationen und Verbesserungen sollen die Performance optimieren. Auffällig ist etwa beim Crosser 450 SX-F ein Titan-Krümmer mit Resonanzkammer. Die Cross-Gabeln verfügen nun über einen wirksamen hydraulischen Anschlag. Das einzige gründlich renovierte Modell ist der Jugend-Crosser 65 SX, die SX- und EXC-Zweitakter bleiben im Programm.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote