Was sonst noch auffiel Suzuki SV 1000 S

Was sonst noch auffiel> PlusÖlkontrolle sowie –nachfüllen einfachGut zugängliche Zugstufeneinstellung am Federbein Warnblinkanlage Kupplungshebel und Bremshebel sind einstellbar> MinusUm die Leerlaufdrehzahl einzustellen, benötigt man einen SchraubendreherWeit oben liegende Rasten und ein rutschiges Polster schränken den Soziuskomfort stark ein Großer Wendekreis> Fahrwerkseinstellungen Gabel: Federbasis 3 Ringe sichtbar Druckstufe 0,5 Umdrehungen offen Zugstufe 0,5 Umdrehungen offen Federbein: Federbasis 250 Millimeter Druckstufe 4 Umdrehungen offen Zugstufe 1 Umdrehung offen

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote