Was sonst noch auffiel

PlusIntegralbremssystem mit ABS serienmäßigSitzhöhe, Handhebel und Verkleidungsscheibe verstellbarNiedrige Sitzbank ab Werk ohne AufpreisEinfache Anpassung an Beladung: Federbasis hydraulisch und Leuchtweite elektrisch per Handrad verstellbarUmfangreiches Zubehörangebot von höherer Scheibe über Topcase bis zum TempomatLeichtgängiges AufbockenGute Sicht in den vibrationsfrei montierten, integrierten SpiegelnLeichter Radwechsel hinten dank EinarmschwingeSerienmäßige Nebelscheinwerfer mit guter FahrbahnausleuchtungGroßer LenkeinschlagWarnblinkanlageMinusFummelige Verstellung der Zugstufendämpfung mit simpel gemachter Blechverlängerung des SchraubendrehersZum Öleinfüllen ist Trichter nötigBatterie schlecht zugänglichScheinwerferglas beschlägt nach RegenfahrtFahrwerkseinstellungFederbein: Federbasisverstellung solo 20 Klicks auf, mit Sozius 10 Klicks von maximaler Vorspannung auf; Zugstufe ¾ Umdrehung auf

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote