Husqvarna Enduro-Camp Sizilien 2010 Wintersport

Dem deutschen Winter ein Schnippchen schlagen: mit leichten Sportenduros sechs Tage lang im sizilianischen Dreck wühlen.

Bild: Husqvarna
Fit machen für den Frühling.
Fit machen für den Frühling.

Wenn in deutschen Landen die zweistelligen Temperaturen ein Minuszeichen vor sich hertragen und das trübe Grau die Stimmung verdirbt, dann ist die Insel der Götter genau die Richtige für ein bisschen Abwechslung im tristen Winter. Mit leichten Sportenduros sechs Tage lang im sizilianischen Dreck wühlen. Das Training auf der Strecke und die Ausfahrten über Pisten und Eselspfade machen fit - für Frühling und Gelände. Die milden Temperaturen lassen Frühlingsgefühle aufkeimen und die salzige Meeresluft schmeckt nach Urlaub. In diesem Rahmen macht Enduro Fahren doch gleich doppelt Spaß.

Damit auch Sie den Göttern gleich das süße Leben auf und abseits der Piste genießen können, hat das MOTORRAD action team in Zusammenarbeit mit Husqvarna das Endurocamp Sizilien ins Leben gerufen.

Anzeige

Profil

Auf dem Trainingsgelände unterrichten zwei deutschsprachige Instruktoren maximal neun Teilnehmer. Durch diese intensive Betreuung ist das Husqvarna Enduro-Camp auch für Anfänger geeignet. Allerdings sollten die Teilnehmer schon ein wenig Erfahrung mitbringen, einfache Schotterpisten kein Problem darstellen.

Unterkunft: In einem Agriturismo, also einem zum Hotel umgebauten Bauernhof, mit toller Lage, eigener Historie, sehr guter landestypischer Küche und unverwechselbarer Atmosphäre

Motorräder: Die gesamte Palette der brandneuen 2010er Husqvarna-Enduros, von der TE 250 bis hin zur TE 510, alle mit E-Starter, steht zur Verfügung.

Mindestteilnehmerzahl: 5

 

Preise

Fahrer: 1250 Euro
Begleitperson:595 Euro
EZ-Zuschlag: 150 Euro

Leistungen:Verschiedene Viertakt-Modelle von Husqvarna, 7 Übernachtungen im Doppelzimmer, Halbpension, Transfers von/nach Catania, Instruktoren, einheimische Guides für die Ausfahrten, Nutzung der Strecke für die Trainings, Reisesicherungsschein

Nicht eingeschlossen: Flug, Benzin, Mittagessen, Getränke/Kaffeepausen, Reiserücktrittskosten-Versicherung

Programm

1. Tag: Individuelle Anreise nach Catania, Transfer zur Unterkunft
2. Tag: Leichte Ausfahrt in die Umgebung
3. Tag: Motocross- und Enduro-Trainingsstrecke
4. Tag: Endurotour
5. Tag: Endurotraining
6. Tag: Endurotour
7. Tag: Endurotour
8. Tag: Transfer nach Catania, Heimreise

(Änderungen vorbehalten)

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote