Zubehör für Suzuki Bandit 1200 S Pimp my Bandit

Nach erfolgreich abgeschlossenem Tune-up steht für die PS-Bandit 1200 S im Rahmen der Initiative "Pimp my Bandit" nun die Verbesserung der Ergonomie auf dem Plan.

Foto: Lang
Für Streetfighter-Freunde wurde dazu ein LSL-Superbike-Lenker montiert. Das aus eloxiertem Alu bestehende und in fünf Farben erhältliche Teil baut etwa 8 cm breiter als das Original und ist angenehm gekröpft. Die originalen Lenkergewichte passen an dem Zubehör­teil nicht und müssen durch LSL-Teile ersetzt werden.
PS-Urteil: gut (4 von 5 Sternen)
Preis (mit Klemmböcken und Lenkergewichten): 195,85 Euro
Breite/Höhe: 760/75 mm
Kontakt: www.lsl-motorradtechnik.de
Anzeige
Foto: Lang
Die Sportfahrerfraktion freut sich über die Fußrasteradapterplatten, die die Füße des Piloten 40 mm weiter hinten und 35 mm weiter oben platzieren, was die Schräglagenfreiheit deutlich erhöht. Effektiv und günstig.
PS-Urteil: sehr gut (5 von 5 Sternen; PS-Tipp)
Preis: 79,95 Euro
Rastenversatz: 40 mm nach hinten, 35 mm nach oben
Kontakt: www.lsl-motorradtechnik.de

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel