Fantic Enduro/Supermoto 125

Foto:
Hersteller: Fantic

2014

Es gab Zeiten, da war Kreidler so etwas wie ein VW mit zwei Rädern. Schichtübergreifend knatterten Väter auf ihren Florett zur Arbeit und Kids in die Schule. Nach dem Konkurs 1982 blieben nur die Namensrechte, immerhin bei der deutschen Firma Prophete. Die lässt diese 125er Supermoto in China fertigen, preislich attraktiv und qualitativ überzeugend. Die China-Kreidler ist etwas schwachbrüstig, dafür alltagstauglich, gut ausgestattet und recht schick, somit auch recht erfolgreich. Die Enduro fällt künftig aus dem Programm.

Modell: Kreidler Supermoto 125 DD
Hubraum: 125 ccm
Leistung KW (PS): 8,4 (11,4)
Zylinder: R 1
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 101 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 870
Trockengewicht: 133

Anzeige

2013

Es gab Zeiten, da war Kreidler so etwas wie ein VW mit zwei Rädern. Schichtübergreifend knatterten Väter auf ihren Florett zur Arbeit und Kids in die Schule. Nach dem Konkurs 1982 blieben nur die Namensrechte, immerhin bei der deutschen Firma Prophete. Die lässt diese 125er Supermoto in China fertigen, zwar preislich attraktiv und qualitativ überzeugend. Die China-Kreidler ist zwar etwas schwachbrüstig, dafür alltagstauglich, gut ausgestattet und recht schick anzusehen. Das reicht anscheinend nicht mehr, nur noch 77 Exemplare fanden bis September 2012 einen Liebhaber.

Modell: Kreidler Supermoto 125 DD
Hubraum: 125 ccm
Leistung KW (PS): 8,4 (11,4)
Zylinder: R 1
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 101 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 870
Trockengewicht: 133

2012

Es gab Zeiten, da war Kreidler so etwas wie ein VW mit zwei Rädern. Schichtübergreifend knatterten Väter auf ihren Florett zur Arbeit und Kids in die Schule. Nach dem Konkurs 1982 blieben nur die Namensrechte, immerhin bei der deutschen Firma Prophete. Die lässt diese 125er Supermoto in China fertigen, preislich attraktiv und qualitativ überzeugend. Platz acht der Zulassungsstatistik bis September 2011 zeugt davon. Denn die China-Kreidler ist zwar etwas schwachbrüstig, dafür alltagstauglich, gut ausgestattet und recht schick anzusehen.

Modell: Kreidler Supermoto 125 DD
Hubraum: 125 ccm
Leistung KW (PS): 8,4 (11,4)
Zylinder: R 1
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 101 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 870
Trockengewicht: 133

2011

Es gab Zeiten, da war Kreidler so etwas wie ein VW mit zwei Rädern. Schichtübergreifend knatterten Väter auf ihren Florett zur Arbeit und Kids in die Schule. Nach dem Konkurs 1982 blieben nur die Namensrechte, immerhin bei der deutschen Firma Prophete. Die lässt diese 125er Supermoto in China fertigen, preislich attraktiv und qualitativ überzeugend. Platz sieben der Zulassungsstatistik bis September 2010 zeugt davon. Denn die China-Kreidler ist zwar etwas schwachbrüstig, dafür alltagstauglich, gut ausgestattet und recht schick anzusehen.

Modell: Kreidler Supermoto 125 DD
Hubraum: 125 ccm
Leistung KW (PS): 8,4 (11,4)
Zylinder: R 1
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 101 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 870
Trockengewicht: 133

2011

Es gab Zeiten, da war Kreidler so etwas wie ein VW mit zwei Rädern. Schichtübergreifend knatterten Väter auf ihren Florett zur Arbeit und Kids in die Schule. Nach dem Konkurs 1982 blieben nur die Namensrechte, immerhin bei der deutschen Firma Prophete. Die lässt diese 125er Supermoto in China fertigen, preislich attraktiv und qualitativ überzeugend. Platz sieben der Zulassungsstatistik bis September 2010 zeugt davon. Denn die China-Kreidler ist zwar etwas schwachbrüstig, dafür alltagstauglich, gut ausgestattet und recht schick anzusehen.

Modell: Kreidler Enduro 125 DD
Hubraum: 125 ccm
Leistung KW (PS): 8,4 (11,4)
Zylinder: R 1
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit:  km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 870
Trockengewicht: 133

2008

Der Espressomaschinen-Produzent Fede-rico Fregan sicherte sich 2004 die Markenrechte des traditionsreichen, 1997 in Konkurs gegangenen GeländemotorradHerstellers Fantic. Seit 2006 werden in Norditalien wieder Fantics mit 50, 70, 80, 85 und 125 cm³ gebaut. Die bewährten 125er-Viertaktmotoren mit E- und Kickstarter stammen von Yamaha und sind luft- oder wassergekühlt. Das Vorderrad wird von einer Marzocchi-Upside-down-Gabel geführt. Am schlanken Heck vertraut Fantic auf ein edles Zentralfederbein desselben Herstellers. Alu-Rahmenheck und -Schwinge sind weitere feine Ausstattungsdetails.

Modell: Fantic Enduro/Supermoto 125
Hubraum:  ccm
Leistung KW (PS):  ()
Zylinder: R 0
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit:  km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 
Trockengewicht: 

Anzeige
Anzeige