15 Bilder
"Haben wollen"-Effekt: Verdammt cleanes und reduziertes Design. Das wirkt bereits im Stand luftig und leicht.

Urban Motor BMW Track-Grinder Umbau auf Basis der BMW R nineT

Der Customizer Urban Motor wagt sich als Erster an den Umbau einer BMW R nineT. Das Bike nennt sich BMW Track-Grinder, was frei übersetzt "Strecken-Schleifer" bedeutet.

Im Vordergrund für die BMW Track-Grinder stand die Reduktion aufs Wesentliche, eine sportliche Silhouette und ein auffälliges Farbkonzept. Die Stummellenker kommen von Gilles Tooling, Brems- und Kupplungszylinder sind von Brembo, die Armaturen stammen unter anderem von Domino und Motogadget, LSL steuerte die Spiegel bei.

Handgefertigt für die BMW Track-Grinder wurden unter anderem der Tank, die Sitzbank aus Alcantara und Leder, Kennzeichen-, Batterie- und Scheinwerferhalter sowie die Alu-Teile Maske, Höcker und Tankblenden.

Im Cockpit der BMW Track-Grinder prangt der Motogadget Motoscope Pro; eine digitale Instrumententafel mit 734 LED, die sich automatisch an die Lichtverhältnisse anpassen soll. Die Instrumententafel ist für zukünftige Plug 'n Ride Lösungen außerdem mit einem CAN-Bus Interface ausgestattet.

Wer sich jetzt die Finger leckt und sein Konto checkt, wird enttäuscht sein: Die BMW Track-Grinder ist ein unverkäufliches Unikat.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote