Gas Gas FSE 450

Gas Gas FSE 450/500-4T
Hersteller: Gas Gas

Gas Gas gibt bei den Viertaktern ordentlich Gas: Mit der FSE 500 kommt nicht nur eine neue Variante, sondern der von einer Einspritzanlage befeuerte Viertakt-Single wurde komplett umgekrempelt. Um die Drehfreude zu erhöhen, verkürzte man das Hub-/Bohrungsverhältnis. Der leichtere Kolben mit nur einem Kompressionsring reduziert die innere Reibung. Außerdem wurde das gesamte Motorgehäuse verstärkt und die Kühlleistung der Radiatoren vergrößert. Eine Nasssumpfschmierung – sie braucht weniger Bauteile – löst die bisherige Trockensumpfschmierung ab. Der Ölfilter ist jetzt größer. Ebenfalls neu: der Auspuff und die nochmals reduzierte Sitzhöhe. Die Fahrwerksänderungen sind mit jenen der Zweitakter identisch.

Modell: FSE 450-4T
Hubraum: 449 ccm
Leistung KW (PS): 28 (38)
Zylinder: 1
Takt: 4
Höchstgeschwindigkeit:  km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 
Trockengewicht: 

Modell: FSE 500-4T
Hubraum: 503 ccm
Leistung KW (PS): k. A.
Zylinder: 1
Takt: 4
Höchstgeschwindigkeit:  km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 
Trockengewicht: 

Anzeige
Anzeige
Anzeige