BMW K 1200 RS

Baujahr 1998/1999

Technikfreaks finden die alte K 1200 RS nach wie vor unwiderstehlich, während Skeptiker schon immer das hohe Gewicht und Überangebot komplexer Technik bemängelt haben. Tatsächlich ist der »flying brick« meilenweit von der filigranen Leich­tigkeit japanischer Sportler entfernt. Deshalb schätzt man die K vielmehr als perfektes und zugleich auch handliches Reisegerät. Das Sahne-­bon­bon der schnellen Bajuwarin ist die außergewöhnliche Elastizität des langhubig ausgelegten Triebwerks. MOTORRAD spendierte der 1200er einen 100000-Kilometer-Langstreckentest, den sie sehr zuverlässig absolvierte. Kaufinteressenten sollten bei einer ausführlichen Probefahrt klären, ob sie mit der Ergonomie auf der K klarkommen.

Fazit
Die K mit den V-Zeichen: vernünftige Ausstattung, verdammt langstreckentauglich, verbraucht viel Öl, vergleichsweise teuer. Ein Techno-Krad, das selbst ein Jahrzehnt nach seinem Debüt nicht veraltet wirkt.

Stärken
und Schwächen
+ Schnelle Reisemaschine
+ Elastischer Motor
+ ABS erhältlich
– Hohes Gewicht
– Hoher Ölverbrauch
– Ölnachfüllen umständlich
Technische Daten
Neupreis 1998: 14273 Euro
Motor: wassergekühlter Vierzylinder-Viertakt-Reihenmotor, 1171 cm3, 72 kW (98 PS) bei 7000/min, 118 Nm bei 5500/min, Einspritzung, G-Kat, E-Starter, Sechsganggetriebe, Kardan.
Fahrwerk: Brückenrahmen aus Aluminium, längslenkergeführte Tele­gabel mit Federbein, Zweigelenk-Einarmschwinge aus Aluminium, Zentralfederbein, Federbasis und Zugstufe einstellbar, Doppelscheibenbremse vorn, Ø 305 mm, Scheibenbremse hinten, Ø 285 mm, Alu-Gussräder, Reifen 120/70 ZR 17, 170/60 ZR 17.
Messwerte (MOTORRAD 9/1997): Gewicht vollgetankt 290 kg; Tankin-halt 21 Liter; Höchstgeschwindigkeit 254 km/h; Beschleunigung 0–100 km/h: 3,6 sek; Durchzug 60–140 km/h: 10,1 sek; Verbrauch Landstraße 6,3 l/100 km (Super)

Preise/Angebote
Das zweite Modelljahr der RS wird bei Schwacke mit 5075 Euro (1998, 86300 km) notiert, Jahrgang drei folgt mit 5500 Euro (1999, 77900 km). Das reichhaltige Angebot drückt die Preise, die 500 bis 750 Euro unter Liste beginnen. Die Echtkilometer schwanken zwischen 30000 und 60000.

Tests in MOTORRAD*
6/1997 (T), 7/1998 (VT), 19/2000 (LT),19/2001 (GK)

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote