Die Konkurrenten Hyosung GT 650 Naked, Ducati Monster 620 i.e., Cagiva Raptor 650

Hyosung GT 650 Naked
Plus
Unschlagbarer Preis, komplette Ausstattung, lebendiger Motor, geringer Verbrauch
Minus
Unausgewogenes Fahrwerk, geringe Zuladung, misslungene Fahrwerksabstimmung

Ducati Monster 620 i.e.
Plus
Sehr gute Bremsen, vollständige Ausstattung, Einspritzung, fein ansprechender Motor
Minus
Bescheidene Fahrleistungen, unharmonische Fahrwerksabstimmung

Cagiva Raptor 650
Plus
Feine Verarbeitung, schöne Detaillösungen, die bessere SV
Minus
Dürres Händlernetz, Ersatz-teilversorgung schwierig

Am Anfang stand die SV ziemlich alleine da. Japanische Mittelklasse-Bikes hatten zu jener Zeit vier Zylinder in Reihe zu tragen, und damit basta. Wer zwei Zylinder wollte, musste sich bei den Einsteigermotorrädern umschauen, die damals schon nicht mehr auf dem neuesten Stand der Technik waren. Und V-Motoren waren das auch keine. Lediglich Ducati hatte mit der Monster 600 ein ähnliches Konzept am Start, das bei gleichem Preis jedoch rund 20 PS weniger Leistung und eine deutlich magerere Ausstattung besaß. Die Monster 750 und 900 spielen preislich in einer anderen Region. Am ehesten kann noch die 620 i.e. mit der SV mithalten.
Seit 2000 versucht Cagiva, sich mit der Raptor 650 ein Stück vom Kuchen zu sichern. Praktischerweise bedient sich das Reptil des unveränderten SV-Motors, was angesichts dessen Qualitäten kein Fehler ist. Dank hübschem Gitterohrrahmen aus Stahl und formidablen Fahreigenschaften gilt sie als SV-Edelbike.
Eine anderen Weg geht Hyosung mit der GT 650. Ebenfalls stark von der SV inspiriert, versuchen die Koreaner, den deutschen Markt über den Preis aufzurollen. Was bislang nicht gelang, eine Hyosung ist im Straßenverkehr eine echte Rarität. Dabei sind ihre Qualitäten gemessen am Preis gar nicht so übel. Die GT gibt es nackt, mit Halbschale und, das hat sie der SV voraus, mit Vollverkleidung. Wer auf das nicht vorhandene Image verzichten kann und keine allzu großen Ansprüche ans Fahrwerk stellt, könnte mit der GT glücklich werden, da die Preise äußerst attraktiv sind.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel