Erschienen in: 26/ 2015 MOTORRAD

Private Secondhand-Tipps der MOTORRAD-Redaktion

Geheime Bekenntnisse

Zwölf Köpfe, zwölf Motorräder – Teile der Redaktion MOTORRAD wurden gezwungen, eine ­schonungslose Beichte abzulegen, mit welchem Secondhand-Motorrad sie in privaten Stunden liebäugeln. Manche Objekte der Begierde mögen überraschen, entscheiden Sie selbst!

MEHR ZU

KTM LC4 640 Adventure.

Alle Gebraucht-Tipps der MOTORRAD-Redakteure zum Anschauen gibt's in der Bildergalerie.   25 Bilder

IN DIESEM ARTIKEL

Artikel als PDF downloaden Alle Downloads im Überblick

6 Seiten Gebrauchtberatung
aus MOTORRAD 26/2015
Preis: 2,00 €

PDF JETZT KAUFEN »

Das Team von MOTORRAD hat jeden Tag mit Motorrädern jeglicher Couleur zu tun. Ob als Testfahrer, die alle Gattungen von Cruiser bis Supersportler fahren dürfen und müssen, um vernünftige Beurteilungen vornehmen zu können, ob als Redakteur im Ratgeber-Bereich, um Nachrüst-Anbau­teile, Reifen oder sonstiges Zubehör zu überprüfen und zu emp­fehlen. Oder auch als Grafiker und Produktioner. Unser geschätzter Kollege Gerd Mayer etwa stellt für den jährlichen MOTORRAD-Katalog Hunderte Bilder und Daten von diversen Maschinen zusammen – logisch, dass er da mit fast allen Modellen und deren Eckwerten gut vertraut ist. Aber das Thema Motorrad bewegt uns alle nicht nur während der Arbeitszeit, auch privat macht es immer wieder Spaß, sich mit Moped-Kopfspielen zu beschäftigen.

Auf welche Gebrauchtmaschine man insgeheim schielt, das war die Frage. Dabei war es unerheblich, ob das Motorrad bereits in der Garage steht und dort eine Zeit lang verweilte, oder ob es dort irgendwann mal stehen soll. Vorgabe war weiterhin, ein Modell auszuwählen, das nicht jeder Gebrauchtkäufer sofort auf dem Schirm hat. Außerdem gab es keinen Preisrahmen. Nur sollte der Kauf des ausgewählten und mit persönlicher Note vorgestellten Modells rea­listisch sein. Eine hochexklusive, als Neufahrzeug (1991/1992) auf gerade mal 300 Stück limitierte und 100.000 Mark teure Honda NR 750 mit Ovalkolben wäre zwar für manchen Kollegen sicherlich eine Traummaschine, aber an dieser Stelle wohl fehl am Platz. Weil außerhalb von üblich zugänglichen Gebrauchtmarktplätzen und wohl auch außerhalb des Budgets eines durchschnittlichen Gebrauchtinteressenten.

Mut zur (angeblichen) Krücke

Es ergab sich eine sehr bunte Mischung aus Maschinen, die mitunter für Überraschung sorgte. Das ist das Schöne im scheinbar unendlichen Gebrauchtkosmos mit Zigtausenden aktuellen Offerten auf Internetbörsen, in Kleinanzeigen und Suchen-und-Verkaufen-Bereichen von Marken- und Modellforen: Es finden sich fast immer konkrete Angebote, die einen schwach werden lassen. Gut so. Wir möchten mit unserer Auswahl die Leser dazu ermuntern, auch mal Mut zur (angeblichen) Krücke zu beweisen. Abseits vom Mainstream finden sich oftmals die besten Angebote. 

Die Erfahrungen der Kollegen zeigen auch, dass intensive ­Recherche und Beobachtung vonnöten sind. Sowie das richtige Timing beim Ankauf. Beispiel Klaus Herder: Als er den BMW-Cruiser zum schmalen Ankaufpreis unter seine Fittiche nahm, nannte man das Motorrad noch einen „Problemfall“. Kollege Müller hätte hingegen früher zugreifen sollen: Die MZ war als Neufahrzeug ungeachtet der technischen Vorzüge ein ziemlicher Flop, weil die Aufmerksamkeit seinerzeit auf der drohenden Insolvenz der Marke lag. Als Gebrauchte wurde sie zunächst günstig verschleudert, reifte dann aber auf dem Secondhand-Markt und erarbeitete sich bei Kennern einen guten Ruf. Mittlerweile ist sie kein Schnäppchen mehr. 

Lassen Sie sich von unserer bewusst willkürlichen und kruden Auswahl inspirieren. Die Suche und Jagd nach verborgenen Gebrauchtschätzen macht nämlich einen Heidenspaß!


WEITER ZU SEITE 2: KTM LC4 640 Adventure

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ...    
10.12.2015 |  Artikel drucken | Senden | Kommentar

DIESEN ARTIKEL KOMMENTIEREN 


  • Marke

    Lade...

  • Modell

    Bitte Marke auswählen!

Führerscheintest
Gebrauchtmarkt
28782
 
Reifenmaße:
Geschwindigkeits-
index:
Reifenhersteller:
Reifentyp:

 

Derbi Senda DRD X-Treme 50 SM BJ: 2015, 2990 €

Derbi Senda 3499 €

Derbi Boulevard 125 BJ: 2012, 4781 KM
1390 €

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem laufenden und abonnieren hier den MOTORRAD-Newsletter

MOTORRAD online
MOTORRAD action team

Vorschau
Abonnieren