Kaufempfehlung

Die Honda ist auf dem Gebrauchtmarkt nicht nur am häufigsten vertreten, sondern bietet außerdem den günstigsten Einstieg
in die Oberklasse. Vor allem die ersten Baujahre mit Vergaser finden sich schon ab 3000 Euro. Unbedingt auf Eintragung der
offenen Leistung achten. Doppel-X mit Einspritzung stehen wesentlich höher im Kurs. Wer mit Sack und Pack auf Tour gehen will, stößt aufgrund geringer Zuladung an Grenzen. Alleinreisende indes finden einen zuverlässigen, wertstabilen Sporttourer, der sich trotz seines hohen Gewichts äußerst handlich gibt.
Allein schon wegen der geringen Zulassungszahlen ist die 1200er das Mauerblümchen in diesem Quartett. Angebote stehen außerdem nicht lange auf dem Hof – die ZZR ist aufgrund ihrer
absoluten Zuverlässigkeit sehr
gefragt. Reisen zu zweit mit viel Gepäck verhindert die zu geringe Zuladung. Außerdem liegen
der Kawa enge, winklige Strecken nicht besonders, dazu ist sie
zu störrisch. Auf gut ausgebauten Landstraßen und auf der Autobahn dagegen fühlt sie sich wohl und bietet dem Fahrer bereits serienmäßig einen tollen Windschutz.
Tacho bis 340 und echte
300 km/h Spitze – das bieten
nur Hayabusa bis Baujahr 2000. Ein Muss für Speed-Freaks. Neuere Modelle regeln kurz vor dieser Schallmauer ab. Die Sitzposition ist recht sportlich und passt für Fahrer von 1,60 bis zwei Meter. Mit Windschutz kann die Suzuki nicht dienen. Ebensowenig mit Komfort für Mitfahrer. Insofern ist die geringe Zuladung stimmig. Die 1300er ist eine reine Fahrmaschine für Autobahn- und Landstraßenhatz, was der vor Kraft strotzende Motor mit jeder Umdrehung eindrucksvoll beweist.
Wer nur auf Autobahnbolzen steht, liegt mit der FJR 1300 falsch. Zwar rennt sie 250 km/h, dreht aber im letzten, fünften Gang schon ab 200 km/h unangenehm hoch. Das üppige Platzangebot für Fahrer und Beifahrer sowie die gelungene Ergonomie und Handlichkeit passen per-
fekt für Landstraßen jeder Art.
Zusammen mit der hohen Zu-
ladung, dem wartungsarmen Kardanantrieb, der elektrisch
verstellbaren Verkleidungsscheibe und dem drehmomentstarken Motor ergibt sich daraus ein komfortabler Untersatz für (Paar-)Reisende.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote