Marktsituation Kawasaki Zephyr 550

Eine günstige 550er-Zephyr zu finden ist ein Leichtes – das Angebot ist vergleichsweise groß. Eine gute und günstige 550er zu finden ist indes enorm schwierig. Bei den meisten Offerten unter 1500 Euro handelt es sich um stark abgenutzte Alltagsmotorräder, die häufig von einer ganzen Reihe Vorbesitzern heruntergeritten wurden. Diese Fahrzeuge werden fast ausschließlich privat gehandelt. Gewerbliche Händler bieten in der Regel besser gepflegte und zumindest durchgecheckte Exemplare,
allerdings selten unter 2000 Euro. Mehr als 2500 Euro können sie jedoch auch nicht verlangen, da die überwiegend von Einsteigern mit kleinem Budget gesuchte Maschine ansonsten zur Standuhr mutiert.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote