Marktsituation

Wer auf Motorräder steht, die nicht an jeder Straßenecke zu finden sind, ist mit der VN 2000 gut bedient. Weniger als 400 Exemplare wurden laut Kawasaki offiziell in Deutschland verkauft. Besonders selten ist die zwei-farbige VN, die 2006 und 2007 angeboten wurde. Exakt 40 Stück fanden einen Liebhaber. In ähnlich homöopathischen Dosen ist die VN auf dem Secondhand-Markt vertreten. Gerade mal zehn echte Gebrauchte waren zum Zeitpunkt der Internetrecherche bundesweit im Angebot. Für alle gilt: Wer nicht bereit ist, einen fünfstelligen Betrag zu investieren, der sollte sich von der VN verabschieden. Dafür bekommt man üblicherweise bestgepflegte Bikes, deren Kilometerzähler sich noch tief im vierstelligen Bereich bewegt. VNs werden in aller Regel mangels angebotenem Zubehör im Originalzustand verkauft. Oder, gegensätzlicher geht es kaum, als Extremumbau. Diese Pretiosen, die zum Fahren nicht mehr wirklich taugen beziehungsweise dafür auch zu schade sind, kosten Beträge, die der Normalverdiener eher in gut erhaltene Mittelklasse-Limousinen zu investieren bereit ist.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel