MOTORRAD-Checkpoint Yamaha Vmax

Gebrauchtkauf DatenkastenSteckbriefMOTOR: Wassergekühlter Vierzylinder-Viertakt-70-Grad-V-Motor, je zwei obenliegende, kettengetriebene Nockenwellen, vier über Tassenstößel betätigte Ventile pro Zylinder, Hubraum 1198 cm³, Nennleistung 103 kW (140 PS) bei 8500/min, maximales Drehmoment 101 Nm bei 3000/min, Gleichdruckvergaser, 0 35 mm, kontaktlose Transistorzündung, keine Abgasreinigung, E-Starter, Fünfganggetriebe, KardanFAHRWERK: Doppelschleifenrahmen aus Stahlrohr, Telegabel, Standrohrdurchmesser 43 mm, Zweiarmschwinge aus Stahlrohr, zwei Federbeine mit verstellbarer Federbasis und Zugstufendämpfung, Doppelscheibenbremse vorn mit Vierkolbensätteln, 0 282 mm, Scheibenbremse hinten, 0 282 mm, Federweg v/h 140/100 mm, Reifengröße vorn 110/90 V 18, hinten 150/90 V 15SITZHÖHE: 780 mmGEWICHT VOLLGETANKT: 285 kg ZULADUNG: 195 kgTANKINHALT/RESERVE: 15/ 3 Liter0-100 km/h solo 3,3 sekHÖCHSTGESCHWINDIGKEIT solo (mit Sozius): 232 (221) km/hVERBRAUCH: 6 bis 10 Liter/100 km NormalSERVICE-INTERVALLE: alle 6000 KilometerBAUZEIT (NEUPREISE): ab internationalem Debüt 1985 in Deutschland nur über Parallelimporteur angeboten; erst ab 1996 offiziell importiert.1996 (9525 Euro) bis heute (10760 Euro)GEBRAUCHTPREISE LAUT SCHWACKELISTE: 1996 (52700 Kilometer) 4150 Euro1997 (44300 Kilometer) 4450 Euro1998 (35900 Kilometer) 5250 Euro1999 (27500 Kilometer) 5900 Euro2000 (19100 Kilometer) 6750 Euro2001 (10700 Kilometer) 7675 EuroBESTAND: zirka 6000 StückWICHTIGE TECHNISCHE ÄNDERUNGEN: Bei der ab1996 offiziell importierten Vmax gab es zwei Modelle. Die Version 2 EN hatte keinen Booster und 72 kW, beim Modell 2LT war der Booster für die deklarierten 103 kW-Version zu aktivieren.Bei der parallel importierten Version gab es 1993 die Bremsen des FZR1000-Modells und eine stärkere Telegabel mit 43 statt 40 Millimeter Durchmesser.1996 wurden Lichtmaschine und Gleichrichter modifiziert.STÄRKEN:- bärenstarker Motor- bis 160 km/h bequeme Sitzposition- überraschend handlichSCHWÄCHEN:- Hochgeschwindigkeits-Pendeln- Fahrwerksschwächen- sehr kleiner TankTESTS IN MOTORRAD1:Test 9/1985Vergleichstest 13/1985Vergleichstest 22/1990Gebrauchtkauf 10/1995 Test 6/1996Vergleichstest 19/2001Ersatzteil-PreiseSturzteileKupplungsarmatur 127 EuroHandbremsarmatur 109 EuroLenker 82 EuroRückspiegel 39 EuroBlinker vorn 30 EuroBlinker hinten 30 EuroTachometer 144 EuroDrehzahlmesserkonsole 224 EuroTank 259 EuroScheinwerfer 95 EuroGabelstandrohr 212 EuroGabeltauchrohr 215 EuroSchutzblech vorn 221 EuroVorderrad 1156 EuroSchalldämpfer 869 EuroSeitenständer 49 EuroRahmen komplett 1749 EuroVerschleißteileBremsbeläge vorn (komplett) 39 EuroBremsbeläge hinten 34 EuroBremsscheibe vorn 266 EuroKupplungsreibscheiben 87 EuroLuftfilter 34 EuroÖlfilter 10 EuroBatterie 96 EuroFederbeine, Satz 512 EuroTachowelle 12 EuroGaszug 17 EuroGabeldichtringe 17 EuroVentildeckel-Dichtung 3 Euro Lenkkopflager 67 EuroRadlagersatz, hinten 97 EuroSitzbank 297Euro

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote