Preise Yamaha YZF-R6

Gebrauchtpreise laut Schwackeliste1999 (33000 Kilometer) 5425 Euro2000 (24600 Kilometer) 6075 Euro2001 (16200 Kilomter) 7325 Euro2002 (7800 Kilometer) 7700 EuroBestandzirka 7500 StückErsatzteilpreiseSturzteileKupplungsarmatur 74 EuroHandbremsarmatur 82 EuroLenkerhälfte 104 EuroRückspiegel 74 EuroTank, lackiert 717 EuroScheinwerfereinheit 273 EuroGabelstandrohr 352 EuroSchutzblech vorn 106 EuroVorderrad 479 EuroSchalldämpfer 665 EuroVerkleidung komplett 1670 EuroRahmen 1695 EuroRahmenheck 515 EuroVerschleißteileBremsbeläge vorn (komplett) 78 EuroBremsscheiben vorn 479 EuroKettensatz 188 EuroFederbein 512 EuroZubehörGabelfedern: Eine preisgünstige Alternative für die zu weiche Gabel sind Hyperpro-Gabelfedern von Wilbers, Telefon 05921/727110, für 129 Euro.Federbein: Für den Alltagsbetrieb reicht das Original,aus, für die Rennstrecke bieten Öhlins (1149 Euro), Telefon 0180/598760, und Wilbers (1075 Euro) hochwertigen Ersatz. Preisgünstigeste Lösung: Austauschfedern von Wilbers für 85 Euro.Bremsbeläge: Bei sportlicher Gangart erweisen sich die Sintermetall-Beläge von Alpha-Technik (62 Euro), Telefon 08036/300720, oder Lucas (62 Euro), Telefon 02631/9120, als effektiver und besser dosierbar.Lenkungsdämpfer: Dämpfer von Bitubo (375 Euro), Telefon 08036/300720, und von White Power (410 Euro) bringen auf welligem Geläuf und bei aggressivem Fahrstil Ruhe in die Frontpartie.Reifen: Der Topgummi für sportliche Fahrweise und Ausflüge auf die Rennstrecke ist der Metzeler Sportec M-1; etwas weniger agil ist der sehr komfortable Michelin Pilot Sport (B); der Pirelli Supercorsa ist ein für die Straße optimierter Rennreifen ohne Abstriche im Alltagsbetrieb. Importeur DeutschlandYamaha Motor Deutschland GmbH, Hansemannstraße 12, 41468 Neuss, Telefon 02131/20130, www.yamaha-motor.de

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote