Erschienen in: 12/ 2013 MOTORRAD

Tipps, Tricks und die wichtigten Spielregeln für den Gebrauchtkauf-Markt

Gebrauchtberatung: Kauf- und Verkauftipps für Gebrauchtfahrzeuge

Gebrauchtkauf-Zeit ist immer. Damit am Ende Verkäufer und Käufer gleichermaßen zufrieden sind, gilt es, ein paar Spielregeln zu beachten.

MEHR ZU

Gebraucht_Beratung_Kaufen_Verkaufen_010 (jpg)

Gute Geschäfte: Tipps für den Gebrauchtkauf-Markt.  

Foto: Sdun  

IN DIESEM ARTIKEL

Artikel als PDF downloaden Alle Downloads im Überblick

2 Seiten Gebrauchtberatung
aus MOTORRAD 12/2013
Preis: 2,00 €

PDF JETZT KAUFEN »

Jetzt geht es in den einschlägigen Internetbörsen und Print-Rubriken wieder rund. Das Gebrauchtmaschinenangebot ist üppig, die Schnäppchendichte vermeintlich hoch, und so mancher Glücksritter gerät in Kaufrausch. Oder aber in Verkaufsrausch, denn Gebrauchtgeschäfte bieten Lust- und Frustpotenzial für beide Seiten: Verkäufer müssen aufpassen, tatsächlich ihr Geld zu bekommen und vor Haftungsansprüchen sicher zu sein. Käufer erwarten zu Recht, für ihr Geld vernünftige Ware mit nachvollziehbarer Historie zu bekommen. Für beide Parteien stehen auf diesen Seiten ein paar grundsätzliche Tipps, die dabei helfen, Motorrad-Gebrauchtkaufgeschäfte als das zu genießen, was sie eigentlich sein sollen: als großen Spaß, der unser gemeinsames Hobby noch etwas reizvoller macht.


 Motorräder auf markt.motorradonline.de inserieren



WEITER ZU SEITE 2: Kaufen - So gibt's gute Ware für gutes Geld

1 | 2 | 3 | 4 |     
23.05.2013 |  Artikel drucken | Senden | Kommentar

DIESEN ARTIKEL KOMMENTIEREN 


  • Marke

    Lade...

  • Modell

    Bitte Marke auswählen!

Führerscheintest
Gebrauchtmarkt
29186
 
Reifenmaße:
Geschwindigkeits-
index:
Reifenhersteller:
Reifentyp:

 

Yamaha FZ6 Fazer BJ: 2006, 47800 KM
2980 €

Suzuki Burgman 400 BJ: 2015, 6298 €

Kawasaki Z 800 8895 €

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem laufenden und abonnieren hier den MOTORRAD-Newsletter

MOTORRAD online
MOTORRAD action team

Vorschau
Abonnieren