Technische Daten Suzuki VS 1400 Intruder

Motor: luft-/ölgekühlter Zweizylinder-Viertakt-45-Grad-V-Motor, Kurbelwelle quer liegend, je eine oben liegende, kettengetriebene Nockenwelle, drei über Kipphebel betätigte Ventile pro Zylinder, Nasssumpfschmierung, zwei Gleichdruckvergaser, Ø 36 mm, Transistorzündung, keine Abgasreinigung, E-Starter, Lichtmaschine 280 Watt, Batterie 12 V/14 Ah, Primärantrieb über Zahnräder, hydraulisch betätigte Mehrscheiben-Ölbadkupplung, Fünfganggetriebe, Kardan.
Bohrung x Hub 94 x 98 mm
Hubraum 1360 cm3
Verdichtungsverhältnis 9,3:1
Nennleistung
47 kW (64 PS) bei 4600/min
Max. Drehmoment
113 Nm bei 2600/min

Fahrwerk: Doppelschleifen-Rohrrahmen aus Stahl, Telegabel, Ø 41 mm, Eingelenk-Zweiarmschwinge aus Stahl, zwei Federbeine, direkt angelenkt, fünffach verstellbare Federbasis, Einscheibenbremse vorn, Ø 295 mm, Zweikolben-Festsattel, Einscheiben bremse hinten, Ø 275 mm, EinkolbenSchwimmsattel.
Speichenräder 2.50 x 19; 4.00 x 15
Reifen 110/90 H 19; 170/80 H 15.

Maße und Gewichte: Radstand 1625 mm, Lenkkopfwinkel 55,8 Grad, Nachlauf 164 mm, Federweg v/h 160/
105 mm, Sitzhöhe 720 mm, Gewicht vollgetankt 262 kg, Zuladung 198 kg, Tankinhalt/Reserve 13/3 Liter.
Messungen
(MOTORRAD 10/1993)
Fahrleistungen
Höchstgeschwindigkeit 159 km/h

Beschleunigung
0–100 km/h 5,8 sek

Durchzug
60–140 km/h 12,5 sek

Verbrauch
4 bis 9 l/100 km, Normalbenzin

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote