Technische Daten

Technische DatenMotorWassergekühlter Dreizylinder-Viertakt-Reihenmotor, zwei obenliegende kettengetriebene Nockenwellen, vier über Tassenstößel betätigte Ventile pro Zylinder, gleitgelagerte Kurbelwelle, eine Ausgleichswelle, kontaktlose Zündanlage mit elektronischer Zündverstellung, drei Mikuni-Gleichdruckvergaser, 0 36 mm, Drehstromlichtmaschine 350 Watt, Batterie 12V/14Ah, E-Starter.Bohrung x Hub 76 x 65 mmHubraum 885 cm3Verdichtungsverhältnis 10,6 : 1Nennleistung 98 PS (72 kW) bei 9000/minMax. Drehmoment 8,5 kpm (83 Nm) bei 6500 minKraftübertragungPrimärantrieb über Zahnräder, Mehrscheibenkupplung im Ölbad, hydraulisch betätigt, klauengeschaltetes Sechsanggetriebe, Sekundärantrieb über O-Ring-Kette.FahrwerkZentralrahmen aus rundem Stahlrohr, Telegabel, Lenkkopf kegelrollengelagert, Standrohrdurchmesser 43 mm, Zweiarmschwinge nadelgelagert, Zentralfederbein hinten, über Hebelsystem angelenkt, Federbasis und Zugdämpfung verstellbar, Doppelscheibenbremse mit Doppelkolbensätteln vorn, 296 mm, Scheibenbremse hinten, 0 255 mm, Leichtmetall-Gußräder.Federweg vorn/hinten 150/120 mmFelgengrößevorn 3.5 x 17hinten 4.5 x 18 Reifengrößevorn 120/70 VR 17hinten 160/60 VR 18Maße und GewichteLenkkopfwinkel 63 GradNachlauf 105 mmLänge 2260 mmRadstand 1490 mmSitzhöhe 820 mmLenkerbreite 770 mmTankinhalt/Reserve 25/5 LiterGewicht vollgetankt 252 kgZul. Gesamtgewicht 436 kgService DatenService-Intervalle alle 5000 kmÖlwechsel mit Filter alle 10000 kmMotoröl SAE 10 W 40Füllmengemit/ohne Filter 3,75/3,5 LiterZündkerzen NGK DPR 9EA-9Telegabelöl SAE 10 Füllmenge je Holm 586 cm3Ventilspiel kalt Einlaß 0,10 bis 0,15 mm Auslaß 0,15 bis 0,20 mm TestwerteHöchstgeschwindigkeit solo/mit Sozius 215/199 km/hBeschleunigung 0-100 km/h solo/mit Sozius 4,3/5,4 sekVerbrauch 6,5 LiterKraftstoff Super bleifrei Ersatzteil-PreiseSturzteileKupplungs-Armatur 389 MarkLenkerhälfte 134 MarkRückspiegel 91 MarkBlinker vorn 59 MarkTachometer 321 MarkDrehzahlmesser 366 MarkGabelstandrohr 276 MarkSchutzblech vorn 202 MarkVorderrad 742 Markein Schalldämpfer 538 MarkTank, lackiert 996 MarkRahmen komplett 2122 MarkVerschleißteileKettenkit 320 MarkBremsbeläge vorn, ein Satz 128 MarkKupplungsbeläge, ein Satz 195 MarkBremsscheibe vorn 472 MarkLuftfilter 89 MarkÖlfilter 15 MarkGaszug 43 MarkTachowelle 37 MarkBatterie 119 MarkGabeldichtring 18 Mark Stärken und SchwächenStärkenElastischer, charaktervoller MotorGroßer AktionsradiusSehr gute VerarbeitungSchwächenHohes GewichtUnbequeme Sitzhaltung für Fahrer und Beifahrer (ersteSerie)Bremsleistung vorn läßt zu wünschen übrig Test in MOTORRAD1Test 21/1991Vergleichstest 7/1992Test 2/1993Test (Sprint) 6/1993Vergleichstest 11/1993Langstreckentest 25/1993Vergleichstest 22/1994Vergleichstest (Sprint) 3/1995Vergleichstest (Sprint) 19/1995 Reifenfreigaben Typ T300vorn hinten120/70 VR 17 160/60 VR 18Bridgestone BT 50Dunlop K 455Metzeler ME Z1 oder Z2Michelin A/M 59 XPirelli MTR 03/04Fußnoten:1Tests können beim Verlag bestellt werden, Telefon siehe Kasten auf Seite xxx.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote