Technische Daten BMW R 1100 RS (GK)

BMW R 1100 RSTechnische DatenMotorLuft-/ölgekühlter Zweizylinder-Viertakt-Boxermotor, je eine hochliegende, kettengetriebene Nockenwelle, vier über Tassenstößel, Stoßstangen und Kipphebel betätigte Ventile pro Zylinder, gleitgelagerte Kurbelwelle, elektronische Saugrohreinspritzung, Motormanagement, geregelter Katalysator, Naßsumpfschmierung, Drehstromlichtmaschine 700 Watt, Batterie 12V/19Ah, E-Starter.Bohrung x Hub 99 x70,5 mmHubraum 1085 cm3Verdichtungsverhältnis 10,7 : 1Nennleistung 90 PS (66 kW) bei 7250/minMax. Drehmoment 9,7 kpm (95Nm) bei 5500/minKraftübertragungPrimärantrieb über Zahnräder, Einscheiben-Trockenkupplung, Fünfganggetriebe, Kardan.FahrwerkTragende Motor-Getriebeeinheit mit angeschraubtem Hilfsrahmen, längslenkergeführteTelegabel, Standrohrdurchmesser 35 mm, Steuerkopf in Kugelgelenk gelagert, Zweigelenk-Einarmschwinge, kegelrollengelagert, Zentralfederbein, direkt angelenkt, mit verstellbarer Federbasis und Zugstufendämpfung, Doppelscheibenbremse vorn mit Vierkolbensätteln, O 305 mm, Scheibenbremse hinten, O 230 mm, Leichtmetall-Gußräder.Federweg vorn/hinten 120/135 mmFelgengrößevorn 3.50 x 17hinten 4.50 x 18 Reifengrößevorn 120/70 ZR 17hinten 160/60 ZR 18Maße und GewichteLenkkopfwinkel 65,9 GradNachlauf 111 mmLänge 2170 mmRadstand 1473 mmSitzhöhe 780 bis 820 mmLenkerbreite 750 mmTankinhalt 23 Liter Gewicht vollgetankt 246 kgZul. Gesamtgewicht 450 kgService DatenService-Intervalle alle 10 000 kmÖlwechsel mit Filter alle 10 000 kmMotoröl SAE 15 W 40Füllmengemit/ohne Filter 4,25 /4,0 LiterZündkerzen Bosch FR5 DTCVentilspiel kalt Einlaß 0,15 mm Auslaß 0,30 mm TestwerteHöchstgeschwindigkeit solo/mit Sozius 217/198 km/hBeschleunigung 0-100 km/h solo/mit Sozius 4,1 (5,0) sekVerbrauch 6,0 LiterKraftstoff Super bleifrei Ersatzteil-PreiseSturzteileKupplungs-Armatur 119 MarkLenker 127 MarkRückspiegel 57 MarkBlinker vorn 32 MarkTachometer 167 MarkGabelbein 654 MarkSchutzblech vorn 130 MarkVorderrad 748 MarkAuspuff (mit Kat) 1220 MarkTank, lackiert 1461 MarkRahmen komplett 1011 Mark Ventildeckel 98 MarkVerkleidung:Oberschale 351 MarkJe Seitenverkleidung 282 MarkScheibe 67 MarkVerschleißteileBremsbeläge vorn, kompletter Satz 181 MarkKupplungsbelag und Druckplatte 430 MarkBremsscheibe vorn 426 MarkLuftfilter 24 MarkÖlfilter 22 MarkGaszug 46 MarkTachowelle 28 MarkBatterie 168 Mark Stärken und SchwächenStärkenBequemes, tourentaugliches MotorradMit Kat und ABS hoher technischer StandardSehr guter WiederverkaufswertSchwächenLästiges Konstantfahrt-Ruckeln Unbefriedigendes GetriebeHohes Gewicht Test in MOTORRAD1Fahrbericht 4/1993Test 9/1993Vergleichstest 12/1993Langstreckentest 16/1995Vergleichstest 23/1995 Reifenfreigaben Typ R 259 RSvorn hinten120/70 ZR 17 160/60 ZR 18Bridgestone Battlax BT 50 F/RBridgestone Battlax BT 54 F/RDunlop Sportmax AMetzeler ME Z1 Front/ME Z2 Michelin A/M 89 XPirelli MTR 03/04Fußnoten:1Tests können beim Verlag bestellt werden, Telefon siehe Kasten auf Seite xxx.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote