Kauftipp wasserdichte Rucksäcke (MOTORRAD 15/2016): SW-Motech Drybag 300.

Kauftipp wasserdichte Rucksäcke (MOTORRAD 15/2016) SW-Motech Drybag 300

Der wasserdichte Motorradrucksack SW-Motech Drybag 300 hat im Vergleichstest in MOTORRAD 15/2016 das Prädikat "Kauftipp" erzielt.

Foto: mps-Studio
Kauftipp wasserdichte Rucksäcke (MOTORRAD 15/2016): SW-Motech Drybag 300.
Kauftipp wasserdichte Rucksäcke (MOTORRAD 15/2016): SW-Motech Drybag 300.

Anbieter: SW-Motech, Tel. 0 64 25/8 16 80 50, www.sw-motech.com

Preis: 69,95 Euro, auch in Signalgelb lieferbar

Volumen: 30 Liter

Gewicht: 1158 Gramm

Material: Tarpaulin (Polyurethan)

Herstellungsland: China

Besonderheiten: Hauptfach mit Rollverschluss

Plus: Anpassen des Tragesystems sehr einfach; Schultergurte perfekt angelenkt und gut bis sehr gut gepolstert, Rückenteil gut bis sehr gut gepolstert, Bauchgurt ausreichend breit; extrem einfaches Beladen, sehr viel Platz (mit Normgepäck halb voll); attraktiver Preis.

Minus: Magere Ausstattung, kein zusätzliches Innenfach; relativ schwer; Außenfach leider nicht ganz wasserdicht.

Anzeige

Fazit: Da waren absolute Praktiker am Werk. Wer das üppige Platzangebot eines Seesacks zu schätzen weiß und auf schwere Persenning-Qualität steht, kauft hier richtig. Kauftipp!

MOTORRAD-Urteil: gut

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel