Rucksack: Vaude/Polo Motorrad-tauglich

Vom renommierten Freizeitausstatter Vaude kommt der jüngste Polo-Rucksack.

Foto: mps-Studio
Die Nähte des Motorradfahrer-Rucksacks sind in der sogenannten Ultra-Seam-Technologie gefertigt, sprich: Sie sollen wasserdicht sein und mit dem beschichteten Polyester zuverlässig vor Regen schützen. Tatsächlich hielt der Rucksack bei der Testfahrt einem schweren Gewitter ohne Regen­hülle stand und den Inhalt trocken.

Als Ausstattung bringt der Rucksack zwei Netz­außentaschen, ein Innenfach mit Reißverschluss sowie Brust- und Hüftgurte mit. Der Hüftgurt lässt sich ganz einfach abnehmen, der höhenverstellbare Brustgurt riss beim Versuch, einen Träger über die Kombi zu ziehen, ab. Der Tragekomfort lässt auch zu wünschen übrig. Der Rucksack fasst 25 Liter und wiegt etwa 750 Gramm.
PS-Urteil: befriedigend (3 von 5 Sternen)
Preis: 89,95 Euro
Volumen: 25 Liter
Kontakt: www.polo-motorrad.de

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote