Touratech-Softbags Weiche Teile für harte Globetrotter

Der Ausrüstungsspezialist Touratech versorgt die weltreisende Bikerschaft nicht nur mit harten Koffern und Schutzteilen aus Aluminium. Mit ihrer neuen Gepäckserie Ambato zeigen die Experten aus dem Schwarzwald nun ihre weiche Seite.

Foto: Touratech

Die neue Softgepäckserie Ambato von Touratech beinhaltet Tankrucksäcke, Heck- und Soziustaschen, es gibt sie in verschiedenen Varianten für die BMW R 1200 GS (ab 2013), die KTM 1190 Adventure/R und die Triumph Trophy. Im Vergleich zu den bisherigen Tankrucksäcken und Taschen sind die neuen Gepäckstücke kantiger und moderner gestaltet. Reißfestes Cordura-Gewebe in verschiedenen Stärken wird mit wasserdichtem Tarpaulin in unterschiedlichen Farben kombiniert. Die Bezeichnung Ambato rührt vom gleichnamigen Fluss auf Madagaskar her.

Anzeige
Foto: Touratech

Tankrucksäcke von 120 bis 200 Euro

Der 9-Liter-Tankrucksack Ambato Pure besitzt ist auf das Wesentliche reduziert und eignet sich sowohl für die Tagestour als auch für den Offroadeinsatz, weil er die Bewegungsfreiheit des Fahrers im Stehen nicht einschränkt. Es gibt ihn in Schwarz für die BMW R 1200 GS (ab 2013) und die KTM  1190 Adventure/R zum Preis von 119,90 Euro.

Der Tankrucksack Ambato Exp hebt sich vom Ambato Pure durch eine Erweiterungsmöglichkeit mit einem Rundum-Reißverschluss und den seitlichen Außentaschen ab. Dank des hinten angebrachten, verstellbaren Gummizugs lassen sich schnell benötigte Kleinigkeiten verstauen. Außen am Deckel befindet sich eine Reißverschlusstasche für Dokumente oder die Brieftasche. Mittels einer wasserabweisenden Kabeldurchführung ist das Laden eines Mobiltelefons im Tankrucksack kein Problem. Für 199,90 Euro ziert der schwarze Exp die Motorräder BMW R 1200 GS (ab 2013; 13/20 Liter), KTM 1190 Adventure/R (13/18 Liter) und Triumph Trophy (10/15 Liter).

Der Tankrucksack Ambato Exp Sport/Rallye bietet die Ausstattung des Tankrucksacks Ambato Exp, besitzt allerdings einen auffälligeren Mix von Farbe und Material. In Schwarz/Weiß bietet Touratech ihn für die BMW R 1200 GS (ab 2013) und in Schwarz/Weiß/Orange für die KTM 1190 Adventure/R zu je 199,90 Euro an.

Anzeige
Foto: Touratech

Jetzt gibt's was hintendrauf: Sozius- und Hecktaschen

Die schwarze Soziustasche Ambato Pure ist aus stabilem Cordura-Material gefertigt und fasst maximal 14 Liter. Erhältlich zum Preis von 139,90 Euro für die BMW R 1200 GS (ab 2013), die KTM 1190 Adventure/R und die Triumph Trophy.

Die Soziustasche Ambato Exp zeigt sich ebenso wie der Exp-Tankrucksack etwas ambitionierter. Mit zwei Außentaschen, einem großen Hauptfach, dem elastischen Gummizug am Deckel sowie der Erweiterungsmöglichkeit per Rundum-Reißverschluss und einem Tragegriff eignet sich die Ambato Exp für transportfreudige Globetrotter. Dank zweier mitgelieferter Tragegurte lässt sich die Soziustasche auch als Rucksack oder Umhängetasche verwenden. Wie auch der gleichnamige Tankrucksack bietet sie eine wasserabweisende Kabeldurchführung. In Schwarz mit 17/22 Liter Volumen kostet die Touratech-Tasche für BMW, KTM und Triumph je 169,90 Euro. Für die BMW 1200 GS ab 2013 und die KTM 1190 Adventure/R gibt es sie zum gleichen Preis auch als Sport/Rallye-Variante in Schwarz/Weiß.

Die Hecktasche Ambato wird von hinten auf die Gepäckbrücke geschoben und bietet mit  neun Litern Fassungsvermögen etwa Proviant und Ersatzhandschuhen Platz. Erhältlich in Schwarz für die besagten Modelle von BMW, KTM und Triumph zu 99,90 Euro.

Foto: Touratech

Exklusiv für die 2013er-GS: Tank- und Sturzbügeltaschen

Exklusiv für die ab 2013 wassergekühlte BMW R 1200 GS hat Touratech die Tank-Seitentaschen Ambato und die Taschen Ambato für Sturzbügelerweiterung im Programm. Die schwarzen Seitentaschen Ambato sollen stabil und flatterfrei sitzen, jede Tasche fasst neun Liter Gepäck. Preis: 149,90 Euro. Die Taschen Ambato für Sturzbügelerweiterung passen an die neuen Verkleidungssturzbügel für die BMW R 1200 GS. Sie werden über die Tankbügel gesteckt und mit zwei Riemen befestigt, fassen je drei Liter und kosten in der Farbe Schwarz 79,90 Euro.

Lenkertaschen für BMW und KTM

Für BMW R 1200 GS (ab 2013) und KTM 1190 Adventure/R gleichermaßen bietet  Touratech die Lenkertasche Ambato an. Über einen weit öffnenden, wasserabweisenden und staubdichten Reißverschluss hat man Zugriff auf ein großes Hauptfach, in dem sich schnell benötigte Utensilien wie z.B. ein Erste-Hilfe-Set, Portemonnaie und Handy gut geschützt unterbringen lassen. Die Lenkertasche soll die Bewegungsfreiheit des Fahrers nicht einschränken. In Schwarz kostet das Touratech-Teil 59,90 Euro.

Die Ambato-Serie bekommt man bei Touratech, Telefon 0 77 28/9 27 90 und im Internet unter www.touratech.de.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote