Gilera RCR Enduro

Gilera RCR Enduro
Hersteller: Gilera

Seit Ende der 60er Jahre ist Piaggio Eigentümer von Gilera, vor drei Jahren übernahmen die Italiener den Kleinmotorrad-Hersteller Derbi, um ihre Marktstellung in Spanien auszubauen. Und umgekehrt jede Menge Derbi-Modelle unters Volk zu bringen. Wenn’s sein muss als Gilera RCR. Dank 21-Zoll-Vorderrad und 18-Zoll-Hinterrad besitzt die schlanke Einsteiger-Enduro mehr Bodenfreiheit als die SMT, verzögert freillich mit der 240-Millimeter-Scheibe im Vorderrad und 180er-Scheibe hinten genauso gut. Um das Minarelli-Aggregat über die Euro-1-Hürde zu hieven, genügte ein Oxidations-Katalysator im Auspuff.

Modell:  RCR Enduro
Hubraum: 49 ccm
Leistung KW (PS):  ()
Zylinder:  
Takt: 
Höchstgeschwindigkeit:  km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 
Trockengewicht: 96

Anzeige
Anzeige
Anzeige