Gilera Gilera Runner 125 ST Black Soul

Foto: Hersteller
Hersteller: Gilera

2012

Seit dem Erscheinen des Gilera Runner 1997 ist die Rollerwelt nicht mehr dieselbe. Fahrspaß statt Nutzwert hieß die Devise Der Runner beweist bis heute, das sich beides nicht ausschließen muss. Für die Jugend gibt‘s das Rennerle zweitaktend und wahlweise mit Einspritzung, die Großen tanzen im Viertakt.

Modell: Gilera Runner 50 SP
Hubraum: 49 ccm
Leistung KW (PS): 3,3 (4,5)
Zylinder: R 1
Takt: Zweitakt
Höchstgeschwindigkeit: 45 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 830
Trockengewicht: 106

Anzeige

2012

Seit dem Erscheinen des Gilera Runner 1997 ist die Rollerwelt nicht mehr dieselbe. Fahrspaß statt Nutzwert hieß die Devise Der Runner beweist bis heute, das sich beides nicht ausschließen muss. Für die Jugend gibt‘s das Rennerle zweitaktend und wahlweise mit Einspritzung, die Großen tanzen im Viertakt.

Modell: Gilera Runner  125 ST
Hubraum: 124 ccm
Leistung KW (PS): 11 (15,0)
Zylinder: R 1
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 108 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 820
Trockengewicht: 134

2012

Seit dem Erscheinen des Gilera Runner 1997 ist die Rollerwelt nicht mehr dieselbe. Fahrspaß statt Nutzwert hieß die Devise Der Runner beweist bis heute, das sich beides nicht ausschließen muss. Für die Jugend gibt‘s das Rennerle zweitaktend und wahlweise mit Einspritzung, die Großen tanzen im Viertakt.

Modell: Gilera Runner 50 SP Black Soul
Hubraum: 49 ccm
Leistung KW (PS): 4,4 (6,0)
Zylinder: R 1
Takt: Zweitakt
Höchstgeschwindigkeit: 45 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 830
Trockengewicht: 109

Anzeige
Anzeige