Harley-Davidson CVO Road Glide Custom

Foto: Hersteller
Hersteller: Harley-Davidson

2013

Die Road Glide Custom trägt die typische Verkleidung in der Form der Tour-Glide von 1980, allerdings mit kürzerer Scheibe und einem LED-Scheinwerfer, der auf den schönen Namen "Daymaker" hört. Eine Audio-Anlage samt iPod findet trotzdem Platz. Der Sozius bekommt ein luftiges Plätzchen ohne Topcase und Rückenlehne, was schade ist, denn die Custom ist auch dank "Heavy Breather" Luftfilter die kräftigste Harley mit 1800er-Evolution-Motor.

Modell: Harley-Davidson CVO Road Glide Custom
Hubraum: 1801 ccm
Leistung KW (PS): 73 (99)
Zylinder: V 2
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 195 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 699
Trockengewicht: 380

Anzeige

2012

Die Road Glide Ultra vom letzten Jahr ist passé, hier ist die gechoppte Version als Road Glide Custom. Geblieben ist die typische Verkleidung der Tour-Glide von 1980, allerdings mit kürzerer Scheibe. Eine Audio-Anlage samt iPod findet trotzdem Platz. Der Sozius bekommt ein ungemütlicheres Plätzchen ohne Topcase und Rückenlehne, was schade ist, denn die Custom ist dank "Heavy Breather" Luftfilter die kräftigste Harley mit 1800er-Evolution-Motor.

Modell: Harley-Davidson CVO Road Glide Custom
Hubraum: 1801 ccm
Leistung KW (PS): 73 (99)
Zylinder: V 2
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 195 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 699
Trockengewicht: 380

Anzeige
Anzeige