Harley-Davidson Screamin´ Eagle Electra Glide

Harley-Davidson Ultra Classic Electra Glide/Screamin' Eagle
Hersteller: Harley-Davidson

2007

So sahen mal die ultimativen Reisemaschinen aus. Harley nennt die Ultra Classic noch heute ultimativ. Ohne ABS, aktives Fahrwerk oder was moderne Konkurrenz sonst so bietet. Sei’s drum, denn auch diese Harley gefällt sich in einer Sonderrolle, erfüllt die Klassenstandards eben gemütlich – oder ignoriert sie. Was noch lange nicht bedeutet, sie verweigere den Kilometermarathon. Midtempo auf der Autobahn, das ist ihr Ding, dank Tempomat, „langem“ sechsten Gang und ausufernden Sitzen sowie bequemen Trittbrettern stundenlang möglich. Auf der Landstraße verlangt sie mehr Aufmerksamkeit, 385 Kilogramm Leergewicht, unter voller Beladung auch nachwippende Federelemente fordern ihren Tribut. Selbst Parken will mit Bedacht angegangen werden, denn einen Rückwärtsgang – bei Honda Gold Wing oder BMW K 1200 LT längst Standard – hat Harley im neuen Sechsganggetriebe nicht untergebracht. Man investiert in Milwaukee lieber in eine druckvolle Stereoanlage, von vorn wie hinten zu bedienen. Den Windschutz der Bat-Wing-Lenkerverkleidung unterstützen Beinschilde mit einstellbaren Belüftungsöffnungen und kleinen Staufächern. Weil Harley das zulässige Gesamtgewicht bei 570 Kilogramm beließ, reduzieren all diese Beigaben die mögliche Zuladung, und so kann ausgerechnet die komfortabelste Glide am wenigsten schleppen, 185 Kilo nämlich. Noch mal 20 Pfund weniger darf man der Screamin’-Eagle-Variante dieses Luxusdampfers aufbürden. Hinter Modellen diesen Beinamens verbergen sich Produkte der Spezialabteilung Custom Vehicle Operations (COV), in Kleinserie hergestellte und limitierte Sonderausgaben. Dort verbaut Harley leistungsgesteigerte Motoren, im Fall der Ultra Classic entstehen in 1801 Kubikzentimetern – gewonnen durch 101,6 statt 95,3 Millimeter Bohrung – immerhin 90 PS. Zwölf mehr als im Serienmodell, das Drehmoment wuchs auf 139 statt 123 Newtonmeter. Außerdem schmücken sich die Sreamin’-Eagle-Modelle mit Parts aus dem üppigen Harley-Teilekatalog. Namentlich seien hier Heizgriffe und Navi genannt.

Modell: Harley-Davidson Ultra Classic Electra Glide/Screamin' Eagle
Hubraum:  ccm
Leistung KW (PS):  ()
Zylinder: R 0
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit:  km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 
Trockengewicht: 

Anzeige
Anzeige
Anzeige