Honda CBR 500 R

Foto: Hersteller
Hersteller: Honda

2016

Technische Daten Honda CBR 500 R (k.A.)
Modelljahr 2016
Motor
Zylinderzahl, Bauart 2 , Reihenmotor
Bohrung/Hub 67,0 / 66,8 mm
Hubraum 471 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile pro Zylinder
Verdichtung 10,7
Leistung 35,0 kW ( 47,6 PS ) bei 8500 /min
Max. Drehmoment 43 Nm
Zahl der Gänge Sechsganggetriebe
Hinterradantrieb O-Ring-Kette
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Brückenrahmen
Federweg vorn/hinten 108 mm / 119 mm
Reifen 120/70 ZR 17 , 160/60 ZR 17
Bremse vorn/hinten 320 mm Doppelkolben-Schwimmsattel / 240 mm Einkolben-Schwimmsattel
ABS Ja
Maße und Gewichte
Radstand 1410 mm
Lenkkopfwinkel 64,5 °
Nachlauf 102 mm
Leergewicht vollgetankt 194 kg
Sitzhöhe 790 mm
Zulässiges Gesamtgewicht 373 kg
Höchstgeschwindigkeit 175 km/h
Preis
Neupreis 6295 Euro
Anzeige

2015

Technische Daten Honda CBR 500 R (PC44)
Modelljahr 2015
Motor
Zylinderzahl, Bauart 2 , Reihenmotor
Bohrung/Hub 67,0 / 66,8 mm
Hubraum 471 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile pro Zylinder
Verdichtung 10,7
Leistung 35,0 kW ( 47,6 PS ) bei 8500 /min
Max. Drehmoment 43 Nm
Zahl der Gänge Sechsganggetriebe
Hinterradantrieb O-Ring-Kette
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Brückenrahmen
Federweg vorn/hinten 108 mm / 119 mm
Reifen 120/70 ZR 17 , 160/60 ZR 17
Bremse vorn/hinten 320 mm Doppelkolben-Schwimmsattel / 240 mm Einkolben-Schwimmsattel
ABS Ja
Maße und Gewichte
Radstand 1410 mm
Lenkkopfwinkel 64,5 °
Nachlauf 102 mm
Leergewicht vollgetankt 194 kg
Sitzhöhe 790 mm
Zulässiges Gesamtgewicht 373 kg
Höchstgeschwindigkeit 175 km/h
Preis
Neupreis 6090 Euro

2013

Das bei dem Trio NC 700 S/X/Integra erprobte Baukastensystem lässt Honda auch der neuen CB 500-Reihe zukommen. Deren sportliche Vertreterin ist die CBR 500 R. Motor und Fahrwerk sind identisch mit der F, allein die Verkleidung sorgt für ein 2 Kilogramm höheres Gewicht. Über der oberen Gabelbrücke montierte Stummellenker erzeugen eine gemäßigt sportliche Sitzposition. Dank des großen Hebels sollte sich die aber auch die CBR 500 R kaum weniger leicht lenken lassen als ihre beiden Schwestermodelle mit Rohrlenker. In die Konstruktion flossen viele Erkenntnisse aus anderen Fahrzeugen ein; Honda nennt hier zum Beispiel eine Motor-Entlüftung ähnlich derjenigen der Fireblade. Wie ernsthaft Honda dieses Motorrad als Sportler betrachtet, lässt sich daran ablesen, dass es 2013 die Einsatzmaschine im European Junior Cup sein wird - einer Rennserie für 14- bis 19-Jährige Nachwuchsrennfahrer, die im Rahmen der Superbike-WM ausgetragen wird.

Technische Daten Honda CBR 500 R (PC44)
Modelljahr 2013
Motor
Zylinderzahl, Bauart 2 , Reihenmotor
Bohrung/Hub 67,0 / 66,8 mm
Hubraum 471 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile pro Zylinder
Verdichtung 10,7
Leistung 35,0 kW ( 47,6 PS ) bei 8500 /min
Max. Drehmoment 43 Nm
Zahl der Gänge Sechsganggetriebe
Hinterradantrieb O-Ring-Kette
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Brückenrahmen
Federweg vorn/hinten 108 mm / 119 mm
Reifen 120/70 ZR 17 , 160/60 ZR 17
Bremse vorn/hinten 320 mm Doppelkolben-Schwimmsattel / 240 mm Einkolben-Schwimmsattel
ABS Ja
Maße und Gewichte
Radstand 1410 mm
Lenkkopfwinkel 64,5 °
Nachlauf 102 mm
Leergewicht vollgetankt 194 kg
Sitzhöhe 790 mm
Zulässiges Gesamtgewicht 373 kg
Höchstgeschwindigkeit 175 km/h
Preis
Neupreis 5990 Euro
Anzeige
Anzeige