Honda Dylan 125

Mit dem Dylan ist Honda ein großer Wurf gelungen. Äußerlich wirkt er zwar etwas unscheinbar, dafür hat er es faustdick zwischen den Rädern. Der Motor ist kultiviert, kräftig und sparsam, das Fahrwerk komfortabel, die Fahreigenschaften sind zielgenau und präzise. Dazu gibt es eine ...

Weiterlesen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Modelljahre

2006

Mit dem Dylan ist Honda ein großer Wurf gelungen. Äußerlich wirkt er zwar etwas unscheinbar, dafür hat er es faustdick zwischen den Rädern. Der Motor ist kultiviert, kräftig und sparsam, das Fahrwerk komfortabel, die Fahreigenschaften sind zielgenau und präzise. Dazu gibt es eine Integralbremse, zwar nur mechanisch, aber immerhin. Das Licht ist toll, und obwohl der Dylan recht zierlich daherkommt, bietet er ordentlich Platz. Materialgüte und Verarbeitungsqualität geben keinen Grund zur Klage. Die Ausstattung ist nicht überbordend, doch man vermisst auch nichts. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist top.

Honda Dylan 125<br /><br />
Zylinder/Takt	1/4<br /><br />
Hubraum	125 cm³<br /><br />
Leistung	10,1(13,7) kW(PS)<br /><br />
bei Drehzahl	9000/min<br /><br />
Leergewicht	130 kg<br /><br />
Sitzhöhe	795 mm<br /><br />
Vmax	100 km/h<br /><br />
Preis*	2740 Euro
Anzeige

2005

Gutes muss nicht teuer sein. Wenn es diesen Werbeslogan nicht schon gäbe, für den Dylan hätte er erfunden werden müssen. Denn trotz des günstigen Preises muss der Honda-Interessent auf nichts Wesentliches verzichten. Im Gegenteil: Ein kräftiger, kultivierter und sparsamer Antrieb ist ebenso an Bord wie ein mechanisches Integralbremssystem. Zielsicher und stabil zeigt sich das Fahrverhalten, nachts leuchtet helles H4-Licht heim. Der Platz reicht den geringen Fahrzeugabmessungen zum Trotz auch für ausgewachsene Mitteleuropäer, das Cockpit zeigt übersichtlich alles Notwendige an, die Verarbeitung ist hochwertig.

Honda<br /><br />
Dylan 125<br /><br />
Zylinder/Takt	1/4<br /><br />
Hubraum	125 cm³<br /><br />
Leistung	10,1(13,7) kW(PS)<br /><br />
bei Drehzahl	9000/min<br /><br />
Leergewicht	130 kg<br /><br />
Sitzhöhe	795 mm<br /><br />
Vmax	99 km/h<br /><br />
Preis*	2670 Euro<br /><br />

2004

Mit dem Dylan führen die Japaner einen 125er im Programm, der nicht nur leistungsstark ist und mit U-Kat und Sekundärluftsystem die strenge Euro-2-Norm erfüllt, sondern auch wenig Kraftstoff verbraucht und bei günstigem Preis eine gute Ausstattung bietet: helles Halogenlicht, Integral- und Feststellbremse, Topcase-Halter, Uhr, Tageskilometerzähler. Nichts, was praktisch ist, fehlt. Sein sicheres, stabiles Fahrverhalten überzeugt. Die großen 13-Zoll-Räder verschaffen hohen Abrollkomfort, machen den Dylan aber auch etwas unhandlich. Trotz kompakter Ausmaße gehen Knie- und Beinfreiheit in Ordnung.

Honda<br /><br />
Dylan 125<br /><br />
Zylinder/Takt: 1/4<br /><br />
Hubraum: 125 cm³<br /><br />
Leistung: 10,1(13,7) kW(PS)<br /><br />
bei Drehzahl: 9000/min<br /><br />
Leergewicht: 131 kg<br /><br />
Sitzhöhe: 795 mm<br /><br />
Vmax: 109 km/h<br /><br />
Preis*: 2670 Euro<br /><br />
Anzeige
Anzeige