Honda GL 500/600 Silver Wing

Honda Silver Wing
Hersteller: Honda

2005

Mitunter ist nicht das Bessere des Guten Feind, sondern das Größere des Großen. Wie ist es sonst zu erklären, dass der Silver Wing just mit Erscheinen des Burgman 650 ins Hinterfeld der Zulassungsstatistik abrutschte? Seine Qualitäten haben doch nicht gelitten. Hoher Fahr- und Federungskomfort, fürstliches Platzangebot und einfaches Handling sowie gute Ausstattung sprechen für ihn. Bei schneller Fahrt auf schlechten Straßen gerät das Fahrwerk jedoch an seine Grenzen. Der kultivierte, 50 PS starke Zweizylinder-Viertakter neigt zum Trinken. Den Silberflügel gibt es dieses Jahr ausschließlich mit ABS.

Honda

Silver Wing

Zylinder/Takt 2/4

Hubraum 582 cm³

Leistung 37,0(50,0) kW(PS)

bei Drehzahl 7000/min

Leergewicht 248 kg

Sitzhöhe 740 mm

Vmax 162 km/h

Preis* 8890 Euro

Anzeige

2004

Seit es den Burgman 650 gibt, ist der Silver Wing ein wenig in Vergessenheit geraten. Fakt aber ist, dass der fast fünf Zentner schwere, 50 PS starke Zweizylinder-Roller zu den Schnellsten, Komfortabelsten und Reisetauglichsten seiner Gilde zählt. Sein Handling ist überraschend leicht, das Fahrwerk spurstabil und sicher zu beherrschen. Nur sehr wellige und marode Straßenbeläge bringen das weich abgestimmte Fahrwerk an seine Grenzen. Sein narrensicheres Integralbremssystem und sein taghelles Licht verdienen Bestnoten. Gegen 600 Euro Aufpreis wird der Silver Wing auch mit einem gut funktionierenden ABS angeboten.

Honda

Silver Wing

Zylinder/Takt: 2/4

Hubraum: 582 cm³

Leistung: 37,0(50,0) kW(PS)

bei Drehzahl: 7000/min

Leergewicht: 236 kg

Sitzhöhe: 740 mm

Vmax: 162 km/h

Preis*: 8390 Euro

2003

Als komfortabler, kraftvoller Touren-Roller hat sich der Silver Wing seit seinem Erscheinen 2001 etabliert. Dazu trägt nicht nur sein bulliger, sonor tönender Zweizylinder bei, sondern auch das überdurchschnittliche Platzangebot auf wie unter der bequemen Sitzbank. Gute Fahrleistungen, vergleichsweise leichtes Handling, super Licht und ein narrensicheres Integral-Bremssystem sprechen für den Honda. Drittklassige Fahrbahnoberflächen – vor allem in Verbindung mit sportlicher Fahrweise – bringen den Silver Wing dagegen an seine Grenzen. 2003 ist der Honda gegen Aufpreis auch mit ABS zu haben.

Zylinder/Takt	2/4

Hubraum 582 cm³

Leistung 37,0(50,0) kW(PS)

bei Drehzahl 7000/min

Leergewicht 236/247 kg

Sitzhöhe 740 mm

Vmax 162 km/h

Preis 8390/8890 Euro
Anzeige
Anzeige