Honda NSR 125

Wer sich als 16-jähriger Nachwuchsheizer nicht mit den Italienerinnen Aprilia RS 125 und Cagiva Mito 125 anfreunden kann, kommt an der Honda NSR 125 R kaum vorbei. Für den vollverschalten Sportler wirbt Honda mit dem Slogan „Auf der Rennstrecke geboren“, was nicht ganz verkehrt ist, fährt doch ...

Weiterlesen

Tests und Fahrberichte

Mehr

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Modelljahre

2003

Wer sich als 16-jähriger Nachwuchsheizer nicht mit den Italienerinnen Aprilia RS 125 und Cagiva Mito 125 anfreunden kann, kommt an der Honda NSR 125 R kaum vorbei. Für den vollverschalten Sportler wirbt Honda mit dem Slogan „Auf der Rennstrecke geboren“, was nicht ganz verkehrt ist, fährt doch ein Großteil des 125er-GP-Feldes mit technisch durchaus verwandtem, allerdings auch 30 PS stärkerem Gerät. Flüssigkeitskühlung, Ausgleichswelle, Membraneinlass, eine elektronische Auslass-Steuerung und das Sechsganggetriebe machen die NSR 125 R aber auch mit nur 15 PS zum Technik-Schmankerl.

Modell: Honda NSR 125 R
Hubraum:  cm³
Leistung KW (PS):  ()
Zylinder: R 0
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit:  km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 
Trockengewicht: 

Anzeige
Anzeige
Anzeige