Honda SH 300i ABS

Honda SH 300i
Hersteller: Honda

2008

Auf den ersten Blick wirkt der SH 300i ABS wie sein kleiner Bruder, der SH 125i. Nur ist beim 300er alles ein bisschen größer. Eigens für ihn wurde ein neuer Viertakt-Single entwickelt. 279 cm³ reichen aus, um 27 äußerst kultivierte PS zu entwickeln. Durch die ausgetüftelte Anlenkung der Triebsatzschwinge am Rahmen ergibt sich ein bislang unerreichter Fahrkomfort, da Vibrationen und kleine Stöße nicht an das Chassis weitergegeben werden. Das Platznehmen ist dank des flachen Durchstiegs sehr bequem, allein der Fußraum ist recht beengt. Unter der Bank findet immerhin ein Jethelm Platz, im Beinschild befindet sich ein weiteres Fach. Serienmäßig verfügt der SH über eine kräftige Integralbremse mit dem bekannt guten ABS.

Technische Daten Honda SH300i (NF02)
Modelljahr 2007
Motor
Zylinderzahl, Bauart 1 , k.A.
Bohrung/Hub 72,0 / 68,5 mm
Hubraum 279 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile
Verdichtung 10,5
Leistung 20,0 kW ( 27,2 PS ) bei 8250 /min
Max. Drehmoment 26 Nm
Zahl der Gänge Stufenlose Riemen-Automatik
Hinterradantrieb k.A.
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Rohrrahmen
Federweg vorn/hinten 102 mm / 95 mm
Reifen 110/70 16 , 130/70 16
Bremse vorn/hinten 256 mm Dreikolben-Schwimmsattel / 256 mm Einkolben-Schwimmsattel
ABS Nein
Maße und Gewichte
Radstand 1420 mm
Lenkkopfwinkel 62,5 °
Nachlauf 98 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe 785 mm
Zulässiges Gesamtgewicht 319 kg
Höchstgeschwindigkeit k.A.
Preis
Neupreis k.A.
Anzeige
Anzeige
Anzeige