Honda VTX 1800

Foto: Hersteller
Hersteller: Honda

2005

Irgendwie sehen angesagte Cruiser heute anders aus als die vor wenigen Jahren präsentierte 1800er-VTX. Glatter, heftiger. US-Customizer machen vor, wie die Honda optisch locker auf Mean Streak-Niveau zu heben ist, zumal das Fahrwerk mit feiner Upside-down-Gabel und fetten Vorderbremsen die nötigen Beigaben serienmäßig beisteuert. Und dieser Giganten-V2 eine Show abzieht, der zur Perfektion höchstens noch lautmalerische Nachhilfe fehlt. Kurz nach Standgas übersteigt seine Drehmomentkurve die 100-Newtonmeter-Marke, da fallen sogar 340 Kilogramm kaum ins Gewicht. Außer in Kurven, und da behindern auch 1715 Millimeter Radstand leicht.

Technische Daten Honda VTX 1800 (SC46)
Modelljahr 2001
Motor
Zylinderzahl, Bauart 2 , V-Motor
Bohrung/Hub 101,0 / 112,0 mm
Hubraum 1795 cm³
Ventile pro Zylinder drei Ventile pro Zylinder
Verdichtung 9,0
Leistung 71,0 kW ( 96,6 PS ) bei 5000 /min
Max. Drehmoment 156 Nm
Zahl der Gänge Fünfganggetriebe
Hinterradantrieb Kardan
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Doppelschleifenrahmen
Federweg vorn/hinten 130 mm / 100 mm
Reifen 130/70 R 18 , 180/70 R 16
Bremse vorn/hinten 296 mm Dreikolben-Schwimmsattel / 316 mm Doppelkolben-Schwimmsattel
ABS Nein
Maße und Gewichte
Radstand 1715 mm
Lenkkopfwinkel 58,0 °
Nachlauf 146 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe k.A.
Zulässiges Gesamtgewicht 538 kg
Höchstgeschwindigkeit 189 km/h
Preis
Neupreis k.A.
Anzeige

2004

Upside-down-Gabel und 97 PS durften vor wenigen Jahren als Identifikationsmerkmale von Sportlern gelten. Heute ziert sich der bis Herbst 2003 weltdickste Serien-Cruiser damit. Wobei die enorme, aber gut dressierte Pferdeherde nur eine Nebenrolle spielt. Was echt zählt, sind 156 Newtonmeter Drehmoment, und die liegen bereits bei 3000 Umdrehungen an. Ultra-Cruisen ist also angesagt mit diesem Boliden, der zwar Kurven nicht ablehnt, aber erst die Geraden zur Herausforderung macht: am Hahn ziehen und genießen. Das Fahrwerk liegt über Klassenstandard, die Bremsen – was sonst, bei so viel Power – ebenfalls, und einen G-Kat tragen sonst auch nur die wenigsten Cruiser.

Technische Daten Honda VTX 1800 (SC46)
Modelljahr 2001
Motor
Zylinderzahl, Bauart 2 , V-Motor
Bohrung/Hub 101,0 / 112,0 mm
Hubraum 1795 cm³
Ventile pro Zylinder drei Ventile pro Zylinder
Verdichtung 9,0
Leistung 71,0 kW ( 96,6 PS ) bei 5000 /min
Max. Drehmoment 156 Nm
Zahl der Gänge Fünfganggetriebe
Hinterradantrieb Kardan
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Doppelschleifenrahmen
Federweg vorn/hinten 130 mm / 100 mm
Reifen 130/70 R 18 , 180/70 R 16
Bremse vorn/hinten 296 mm Dreikolben-Schwimmsattel / 316 mm Doppelkolben-Schwimmsattel
ABS Nein
Maße und Gewichte
Radstand 1715 mm
Lenkkopfwinkel 58,0 °
Nachlauf 146 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe k.A.
Zulässiges Gesamtgewicht 538 kg
Höchstgeschwindigkeit 189 km/h
Preis
Neupreis k.A.

2003

Kann sein, dass Honda einen Zug verpasst hat. Kann sein, dass Honda diesen Zug verpassen wollte. Auffällig jedenfalls, dass der weltdickste Cruiser braver wirkt als eine aufgepeppte Sporty. Zu Zeiten, wo es von Kawasaki Mean Streak bis Yamaha Road Star Warrior nur so kämpft und ballert. Als Pazifistin aus gutem Hause verzichtet die VTX auf schlechte Manieren, fährt sich gar nicht wie ein Panzer, macht beim Dreh am Hahn dennoch klar, wie machtvoll gerade die Friedliebenden vorwärts marschieren können. 156 Newtonmeter, da wird jeder Widerstand zwecklos, da verlieren 341 Kilo Gewicht alles Schwere.

Technische Daten Honda VTX 1800 (SC46)
Modelljahr 2001
Motor
Zylinderzahl, Bauart 2 , V-Motor
Bohrung/Hub 101,0 / 112,0 mm
Hubraum 1795 cm³
Ventile pro Zylinder drei Ventile pro Zylinder
Verdichtung 9,0
Leistung 71,0 kW ( 96,6 PS ) bei 5000 /min
Max. Drehmoment 156 Nm
Zahl der Gänge Fünfganggetriebe
Hinterradantrieb Kardan
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Doppelschleifenrahmen
Federweg vorn/hinten 130 mm / 100 mm
Reifen 130/70 R 18 , 180/70 R 16
Bremse vorn/hinten 296 mm Dreikolben-Schwimmsattel / 316 mm Doppelkolben-Schwimmsattel
ABS Nein
Maße und Gewichte
Radstand 1715 mm
Lenkkopfwinkel 58,0 °
Nachlauf 146 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe k.A.
Zulässiges Gesamtgewicht 538 kg
Höchstgeschwindigkeit 189 km/h
Preis
Neupreis k.A.
Anzeige
Anzeige