Honda Zoomer 50

Böse Zungen behaupten, beim Zoomer sei bereits der erste Prototyp in Serie gegangen. So ganz mit ohne Verkleidung sieht er in der Tat etwas halbfertig aus. Der krasse Gegensatz dazu ist der Motor: Vier Ventile, Wasserkühlung, Einspritzung G-Kat. Mehr High-Tech gibt es in der Fuffie Klasse sonst ...

Weiterlesen

Tests und Fahrberichte

Mehr

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Modelljahre

2014

Böse Zungen behaupten, beim Zoomer sei bereits der erste Prototyp in Serie gegangen. So ganz mit ohne Verkleidung sieht er in der Tat etwas halbfertig aus. Der krasse Gegensatz dazu ist der Motor: Vier Ventile, Wasserkühlung, Einspritzung G-Kat. Mehr High-Tech gibt es in der Fuffie Klasse sonst nirgendwo.

Modell: Honda Zoomer 50
Hubraum: 50 cm³
Leistung KW (PS): 3 (4,1)
Zylinder: R 1
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 45 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 725
Trockengewicht: 90

Anzeige

2013

Böse Zungen behaupten, beim Zoomer sei bereits der erste Prototyp in Serie gegangen. So ganz mit ohne Verkleidung sieht er in der Tat etwas halbfertig aus. Der krasse Gegensatz dazu ist der Motor: Vier Ventile, Wasserkühlung, Einspritzung G-Kat. Mehr High-Tech gibt es in der Fuffie Klasse sonst nirgendwo.

Modell: Honda Zoomer 50
Hubraum: 50 cm³
Leistung KW (PS): 3 (4,1)
Zylinder: R 1
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 45 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 725
Trockengewicht: 90

2012

Böse Zungen behaupten, beim Zoomer sei bereits der erste Prototyp in Serie gegangen. So ganz mit ohne Verkleidung sieht er in der Tat etwas halbfertig aus. Der krasse Gegensatz dazu ist der Motor: Vier Ventile, Wasserkühlung, Einspritzung G-Kat. Mehr High-Tech gibt es in der Fuffie Klasse sonst nirgendwo.

Modell: Honda Zoomer 50
Hubraum: 50 cm³
Leistung KW (PS): 3 (4,1)
Zylinder: R 1
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 45 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 725
Trockengewicht: 90

2011

Böse Zungen behaupten, beim Zoomer sei bereits der erste Prototyp in Serie gegangen. So ganz mit ohne Verkleidung sieht er in der Tat etwas halbfertig aus. Der krasse Gegensatz dazu ist der Motor: Vier Ventile, Wasserkühlung, Einspritzung G-Kat. Mehr High-Tech gibt es in der Fuffie Klasse sonst nirgendwo.

Modell: Honda Zoomer 50
Hubraum: 50 cm³
Leistung KW (PS): 3 (4,1)
Zylinder: R 1
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 45 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 725
Trockengewicht: 90

2010

Viele Roller kann man bestenfalls am Typenschild erkennen. Nicht so den Zoomer. Schon von weitem erkennt man die nicht vorhandene Karosserie. Das dort eingesparte Hirnschmalz steckt in der Technik: vier Ventile, Wasserkühlung, Einspritzung, G-Kat. Mehr Technik ist in dieser Klasse nicht zu haben.

Modell: Honda Zoomer 50
Hubraum:  cm³
Leistung KW (PS):  ()
Zylinder: R 0
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit:  km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 
Trockengewicht: 

2009

Böse Zungen behaupten, beim Zoomer sei bereits der erste Prototyp in Serie gegangen. In der Tat sieht er etwas halbfertig aus, so ganz ohne Karosserie. Dafür ist die Technik High-End: ein Zylinder, vier Ventile, Wasserkühlung, Einspritzung, G-Kat. So viel Aufwand für 50 cm³ gibt es nur bei Honda.

Honda<br />
Zoomer 50<br />
Zylinder/Takt	1/4<br />
Hubraum	50 cm³<br />
Leistung	3,0(4,1) kW(PS)<br />
Vmax	45 km/h<br />
Leergewicht 	90 kg<br />
Preis	2300 Euro

2008

Böse Zungen behaupten, beim Zoomer sei bereits der erste Prototyp in Serie gegangen. In der Tat sieht er etwas halbfertig aus, so ganz ohne Karosserie. Dafür ist die Technik High-End: ein Zylinder, vier Ventile, Wasserkühlung, Einspritzung, G-Kat. So viel Aufwand für 50 cm³ gibt es nur bei Honda.

Honda<br /><br />
Zoomer 50<br /><br />
Zylinder/Takt	1/4<br /><br />
Hubraum	50 cm³<br /><br />
Leistung	3,0(4,1) kW(PS)<br /><br />
Vmax	45 km/h<br /><br />
Leergewicht 	90 kg<br /><br />
Preis	2250 Euro

2007

Viertakter und Viertakter ist nicht dasselbe. Zwar nutzen chinesische Billigheimer für ihre 700-Euro-Roller Kopien japanischer 50er-Motoren, aber das ist Technik von vor 20 Jahren. Wie ein Viertakter heute auszusehen hat, zeigt – na klar, Weltmarktführer Honda natürlich. Im rustikalen Zoomer steckt ein wassergekühlter Vierventiler mit Einspritzung und G-Kat, magnetisch angetriebener Wasserpumpe und Startergenerator – sowas hätten Autohersteller auch gerne. Funktioniert klasse, braucht kaum Sprit, rund zwei Liter auf 100 Kilometer reichen. Simpel sind am Zoomer nur die beiden Trommelbremsen.

Honda Zoomer 50<br /><br />
Zylinder/Takt	1/4<br /><br />
Hubraum	50 cm³<br /><br />
Leistung	3,0(4,1) kW(PS)<br /><br />
bei Drehzahl	7500/min<br /><br />
Leergewicht	90 kg<br /><br />
Sitzhöhe	725 mm<br /><br />
Vmax	45 km/h<br /><br />
Preis	ca. 2135 Euro

2006

Auch wenn der Zoomer auf den ersten Blick aussieht wie eine Bastelarbeit aus der heimischen Garage, bietet er zumindest motorseitig Hightech pur: vier Ventile, elektronische Benzineinspritzung, G-Kat, magnetisch angetriebene Wasserpumpe und eine Lichtmaschine, die gleichzeitig als Anlasser fungiert. Ein derartiger Batzen an Hirnschmalz wurde noch in keinen anderen Fuffi investiert. Zum Ausgleich sind die beiden Trommelbremsen Stand von vorgestern. Über das Design der Karosserie dürfte kaum gestritten werden, denn es gibt keine. Trotzdem haben lange Menschen Mühe, auf dem Zoomer Platz zu finden.

Honda Zoomer 50<br /><br />
Zylinder/Takt	1/4<br /><br />
Hubraum	50 cm³<br /><br />
Leistung	3,0(4,1) kW(PS)<br /><br />
bei Drehzahl	7500/min<br /><br />
Leergewicht	90 kg<br /><br />
Sitzhöhe	725 mm<br /><br />
Vmax	45 km/h<br /><br />
Preis*	1990 Euro

2005

Mit einem Paukenschlag kehrt Honda mit dem Zoomer in die Schnapsglasklasse zurück, die der Zweiradriese Ende 2002 durch die Produktionseinstellung sämtlicher Zweitaktmotoren zwangsläufig verlassen hatte. Das lange Warten hat sich gelohnt: Ein 50-cm³-Vierventil-Viertakter mit Einspritzung und G-Kat sowie vielen innovativen Detaillösungen treibt den karosserielosen Zoomer an. So fungiert zum Beispiel die Lichtmaschine gleichzeitig als Anlasser, und die Wasserpumpe wird magnetisch angetrieben, was Bauteile und somit Kosten spart. Im Gegensatz dazu verkörpern die Trommelbremsen die Steinzeit im Fahrzeugbau.

Honda<br /><br />
Zoomer 50<br /><br />
Zylinder/Takt	1/4<br /><br />
Hubraum	50 cm³<br /><br />
Leistung	3,0(4,1) kW(PS)<br /><br />
bei Drehzahl	7500/min<br /><br />
Leergewicht	90 kg<br /><br />
Sitzhöhe	725 mm<br /><br />
Vmax	42 km/h<br /><br />
Preis*	1990 Euro<br /><br />
Anzeige
Anzeige