Husqvarna Nuda 900 R

Husqvarna Nuda 900/R (2015)
Foto: Husqvarna
Hersteller: Husqvarna

Aktuelle Gebrauchtangebote

2015

Das neue Naked Bike für 2012 aus dem Hause Husqvarna heißt Nuda 900 R. Basis für die Entwicklung der neuen Maschine ist die F 800-Baureihe von BMW. Der Zweizylinder-Motor der Husqvarna Nuda 900 R hat bei 900 cm³ eine Leistung von 105 PS.

Modell: Husqvarna Nuda 900 R
Hubraum: 898 ccm
Leistung KW (PS): 77,0 (104,7)
Zylinder: R 2
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 215 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 870
Trockengewicht: k.A.

Anzeige

2014

Die nach dem Verkauf von Husqvarna an KTM auch wegen zu enger BMW-Verwandtschaft eingestellte Nuda darf zeigen, was im braven Reihenzweizylinder aus der BMW F800R steckt. Er bekam 100 Kubik mehr samt deutlich erhöhter Verdichtung, dazu einen Versatz der Hubzapfen der Kurbelwelle um 45 Grad. Ergebnis: Sound und Fahrgefühl wie beim V-Motor. Die spontane, spritzige und weich kontrollierbare Gasannahme begeisterte die Tester ebenso wie Druck in der Mitte und ausgeprägte Drehfreude. Der Unterhaltungswert dieses Motors im modifizierten Rahmen der F800GS ist ebenso enorm wie das federleichte, knackige Handling des drahtigen Flitzers. Die Massen könnten kaum besser konzentriert sein, auch der Tank befindet sich unter der Sitzbank. Die R-Version kennzeichnet ein voll einstellbares Fahrwerk samt Öhlins-Federbein hinten, ABS haben beide. Und es gibt sie zu reduzierten Preisen noch bei Importeur Zupin, der auch ein gut gefülltes Ersatzteillager vorhält.

Technische Daten Husqvarna Nuda 900 R (A7)
Modelljahr 2014
Motor
Zylinderzahl, Bauart 2 , Reihenmotor
Bohrung/Hub 84,0 / 81,0 mm
Hubraum 898 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile pro Zylinder
Verdichtung 13,0
Leistung 77,0 kW ( 104,7 PS ) bei 8500 /min
Max. Drehmoment 98 Nm
Zahl der Gänge Sechsganggetriebe
Hinterradantrieb O-Ring-Kette
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Gitterrohrrahmen aus Stahl, Motor mittragend
Federweg vorn/hinten 210 mm / 180 mm
Reifen 120/70 ZR 17 , 180/55 ZR 17
Bremse vorn/hinten 320 mm Vierkolben-Festsättel / 265 mm Einkolben-Schwimmsattel
ABS Ja
Maße und Gewichte
Radstand 1495 mm
Lenkkopfwinkel 65,5 °
Nachlauf 101 mm
Leergewicht vollgetankt 195 kg
Sitzhöhe 870 mm
Zulässiges Gesamtgewicht 391 kg
Höchstgeschwindigkeit 215 km/h
Preis
Neupreis 10490 Euro

2013

Die Nuda war das erste neue Motorrad von Husqvarna unter BMW-Ägide, dem man die weiß-blauen Gene wirklich ansieht. Und sie zeigt, was aus braven Tourenteilen werden kann, wenn die Entwickler sich austoben dürfen. Der Reihenzweizylinder aus der BMW F800R bekam 100 Kubik mehr samt deutlich erhöhter Verdichtung, dazu einen Versatz der Hubzapfen der Kurbelwelle um 45 Grad. Ergebnis: Sound und Fahrgefühl wie beim V-Motor. Die spontane, spritzige und weich kontrollierbare Gasannahme begeisterten die Tester ebenso wie Druck in der Mitte und ausgeprägte Drehfreude. Der Unterhaltungswert dieses Motors im modifizierten Rahmen der F800GS ist ebenso enorm wie das federleichte, knackige Handling des drahtigen Flitzers. Die Massen könnten kaum besser konzentriert sein, auch der Tank befindet sich unter der Sitzbank. Die R-Version kennzeichnet ein voll einstellbares Fahrwerk samt Öhlins-Federbein hinten. Die Nuda 900 R ist nun optional mit ABS zu haben, die Standard-900er hat es serienmäßig.

Technische Daten Husqvarna Nuda 900 R (A7)
Modelljahr 2013
Motor
Zylinderzahl, Bauart 2 , Reihenmotor
Bohrung/Hub 84,0 / 81,0 mm
Hubraum 898 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile pro Zylinder
Verdichtung 13,0
Leistung 77,0 kW ( 104,7 PS ) bei 8500 /min
Max. Drehmoment 98 Nm
Zahl der Gänge Sechsganggetriebe
Hinterradantrieb O-Ring-Kette
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Gitterrohrrahmen aus Stahl, Motor mittragend
Federweg vorn/hinten 210 mm / 180 mm
Reifen 120/70 ZR 17 , 180/55 ZR 17
Bremse vorn/hinten 320 mm Vierkolben-Festsättel / 265 mm Einkolben-Schwimmsattel
ABS Ja
Maße und Gewichte
Radstand 1495 mm
Lenkkopfwinkel 65,5 °
Nachlauf 101 mm
Leergewicht vollgetankt 195 kg
Sitzhöhe 870 mm
Zulässiges Gesamtgewicht 391 kg
Höchstgeschwindigkeit 215 km/h
Preis
Neupreis 11990 Euro

2012

Die Nuda ist das erste neue Motorrad von Husqvarna unter BMW-Ägide, dem man die weiß-blauen Gene wirklich ansieht. Und sie zeigt, was aus braven Tourenteilen werden kann, wenn die Entwickler sich austoben dürfen. Und so bekam der Reihenzweizylinder aus der BMW F800R nicht nur 100 Kubik mehr samt deutlich erhöhter Verdichtung, sondern einen Versatz der Hubzapfen der Kurbelwelle um 45 Grad. Ergebnis: Sound und Fahrgefühl wie beim V-Motor. Die spontane, spritzige und weich kontrollierbare Gasannahme begeisterten den Tester ebenso wie Druck in der Mitte und ausgeprägte Drehfreude. Der Unterhaltungswert dieses Motors im modofizierten Rahmen der F800GS ist ebenso enorm wie das federleichte, knackige Handling des 195 Kilogramm leichten Flitzers. Die Massen könnten kaum besser konzentriert sein, auch der Tank befindet sich unter der Sitzbank. Die R-Version trägt voll einstellbare Gabel und Öhlins-Federbein hinten. Nur ein ABS, das gibt es (noch) nicht.

Technische Daten Husqvarna Nuda 900 R (A7)
Modelljahr 2012
Motor
Zylinderzahl, Bauart 2 , Reihenmotor
Bohrung/Hub 84,0 / 81,0 mm
Hubraum 898 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile pro Zylinder
Verdichtung 13,0
Leistung 77,0 kW ( 104,7 PS ) bei 8500 /min
Max. Drehmoment 98 Nm
Zahl der Gänge Sechsganggetriebe
Hinterradantrieb O-Ring-Kette
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Gitterrohrrahmen aus Stahl, Motor mittragend
Federweg vorn/hinten 210 mm / 180 mm
Reifen 120/70 ZR 17 , 180/55 ZR 17
Bremse vorn/hinten 320 mm Vierkolben-Festsättel / 265 mm Einkolben-Schwimmsattel
ABS Nein
Maße und Gewichte
Radstand 1495 mm
Lenkkopfwinkel 65,5 °
Nachlauf 101 mm
Leergewicht vollgetankt 195 kg
Sitzhöhe 870 mm
Zulässiges Gesamtgewicht 391 kg
Höchstgeschwindigkeit 215 km/h
Preis
Neupreis 11590 Euro
Anzeige
Anzeige