Husqvarna TE 630

Foto:
Hersteller: Husqvarna

2012

Auch für die TE 630 gibt es legal für den Straßenverkehr zugelassene Konkurrenz nur aus dem Hause KTM. Stollenreifen-geeignete 21 Zoll vorne und 18 Zoll hinten, wenig Gewicht und ordentlich Qualm, so muss eine Enduro aussehen. 270 Millimeter Federweg vorne und deren 320 hinten ermöglichen große Sprünge, unter 5 Liter auf 100 Landstraßenkilometern schaffen Reichweite. Aus 95 Zentimetern Sitzhöhe ist die Übersicht prima, nur lange Beine muss man haben.

Modell: Husqvarna TE 630
Hubraum: 600 ccm
Leistung KW (PS):  ()
Zylinder: R 1
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit:  km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 930
Trockengewicht: 154

Anzeige

2011

Auch das stollenbereifte Alltags-Modell von Husqvarna wurde überarbeitet, also mit etwas mehr Leistung, hydraulischer betätigter Kupplung, neuer Optik und gesäßfreundlicherem Polster versehen. Und auch für sie gibt es legal für den Straßenverkehr zugelassene Konkurrenz nur aus dem Hause KTM. Will man enduro-typische Räder mit 21 Zoll vorne und 18 Zoll hinten, für die es auch richtige Stollenreifen gibt, wenig Gewicht und ordentlich Qualm, muss eine Enduro ziemlich genau so aussehen. Mit 270 Millimeter Federweg vorne und deren 320 hinten kann man schon im wahrsten Sinne des Wortes große Sprünge machen, und weil unter 5 Liter auf 100 Landstraßenkilometern durch die Einspritzdüsen rauschen, reichen12 Liter Tankinhalt, um nicht an jeder Tankstelle Sprit nachfassen zu müssen. Aus 95 Zentimetern Sitzhöhe ist die Übersicht denn auch recht zufriedenstellend, sofern die eigenen Beine lang genug sind, um zumindest auf einer Seite den Boden zu erreichen.

Modell: Husqvarna TE 630
Hubraum: 600 ccm
Leistung KW (PS):  ()
Zylinder: R 1
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit:  km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 930
Trockengewicht: 154

Anzeige
Anzeige