Hyosung GT 250i R

Foto: Hersteller
Hersteller: Hyosung

Für die Klasse der preiswerten, V2-Viertelliter hat Hyosung ein Naked Bike und einen Sportler im Programm. Verrippte Zylinder und ein Ölkühler regeln den Wärmehaushalt. 28 PS überfordern weder Fahrer noch Bremsen. Ein vergleichbares Neumotorrad zu diesem Preis muss man lange suchen. Gleiches gilt für die technisch nahezu identische R-Variante. Für 300 Euro mehr bekommt man hier eine Vollverkleidung, Doppelscheibenbremse und 18 kg mehr Motorrad.

Modell: Hyosung GT 250i Naked
Hubraum: 249 ccm
Leistung KW (PS): 21,0 (28,0)
Zylinder: R 2
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 148 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 830
Trockengewicht: k.A.

Modell: Hyosung GT 250i R
Hubraum: 249 ccm
Leistung KW (PS): 21 (28)
Zylinder: V 2
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 154 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 830
Trockengewicht: 188

Anzeige
Anzeige
Anzeige