IDM Superbike 1000 - Team Suzuki Mayer

Großes Ziel, aber gedämpfte Stimmung

Luca Grünwald ist 8. in der Superbike 1000-Gesamtwertung und bester Suzuki-Fahrer. Obwohl er den Hockenheimring mag, geht der Bayer aus Waldkraiburg mit gedämpfter Stimmung ins Saisonfinale vom 29.09. bis 01.10.2017.

Das Streckenlayout des 3,7 Kilometer langen Rundkurses in Baden-Württemberg liegt der Mayer-Suzuki. Doch nach dem Rückzug des aktuellen Promoters fällt es schwer, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren.

"Die Saison geht eigentlich viel zu schnell zu Ende", meint Grünwald. "Ein paar Rennen mehr hätten unserem Projekt nicht geschadet. Das Saisonfinale ist immer etwas Besonderes. Für uns ist eine gute Motorrad-Abstimmung wichtig und wir haben nicht viel Zeit. Zum Abschluss dieser Saison will ich auf jeden Fall noch zwei starke Rennen abliefern, bevor es in eine ungewisse Zukunft geht. Die Situation um unsere Meisterschaft schlägt sich natürlich auf die Stimmung nieder. Hoffen wir das Beste."

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote