53 Bilder

Anzeige: Neue Reise-Bücher von Michael Martin Eindrucksvolle Aufnahmen von Motorradreisen

Geograf, Fotograf und Motorrad-Abenteurer Michael Martin hat zwei neue Bücher veröffentlicht. Darunter ist auch sein vermutlich persönlichster Bildband, der 30 Jahre des Abenteurer mit eindrucksvollen Aufnahmen zusammenfasst.

Anzeige
Foto: Martin

Dieser Bildband ist eine Zwischenbilanz des Abenteurers und Fotografen. Lebendig und mit großem geografischem und kulturellem Hintergrundwissen erzählt er darin seine Reisebiografie. Begleiten Sie Michael Martin im VW-Bus durch den Kongo, mit dem Motorrad zu den Quellen des Nils, bei der Durchquerung der zentralasiatischen Wüsten oder der südamerikanischen Atacama.

Lesen Sie von den Herausforderungen für Mensch und Maschine bei extremen klimatischen Bedingungen, von im Sand lauernden Gefahren, vom Orientierungssinn der Tuareg, von den Höhen und Tiefen des Berufs "Abenteurer". Mehr als 200, größtenteils unveröffentlichte Aufnahmen und Reisedokumente illustrieren die spannenden und kompetenten Texte.

288 Seiten, Format ca. 29,8 x 25,5 cm - Preis: 39,90 Euro

Anzeige
Foto: Martin

Dieses Buch ist das Ergebnis eines bisher einmaligen Unternehmens und bietet einen umfassenden Überblick über sämtliche Wüsten der Erde, fotografiert und geschrieben von Michael Martin. In Bildern und fachkundigen Texten portraitiert er jede Wüste in ihrer Einmaligkeit und Schönheit.

Eine Vielfalt an Landschaften, Naturphänomenen, Lebensformen und Kulturen, die man so noch nie gesehen hat. Michael Martin ist durch alle Wüsten der Erde und mehr als 52 Länder gereist, darunter so schwierige wie Afghanistan, Turkmenistan oder den Tschad.

Bildband  372 Seiten, Format 30,5 x 30,5 cm - Preis: 50 Euro

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel