FUEL ZWEI ab 26. April im Handel 100 Prozent Rendite - sofort!

FUEL ZWEI (2/2016) liegt seit 26. April am Kiosk. Das Motorradmagazin, das lieber das Leben genießt, statt Zehntelsekunden zu messen.

Anzeige
Foto: Biermann

Liebe FUEL-Freunde,

im Grunde genommen können wir der Notenbank für ihre Zinspolitik nur dankbar sein. Es bringt derzeit einfach nichts, sein Geld auf dem Konto zu stapeln. Viel besser ist es, die Moneten in Spaß zu investieren. Davon profitiert unsere Branche zurzeit, die Neuzulassungen liegen sogar über dem sehr guten Vorjahresniveau, und den Spruch "Einen Oldtimer kaufen zum Spaß haben und als Geldanlage" habe ich in den letzten Monaten auch ständig gehört.

Doch Moment mal! Befinden wir uns vielleicht gerade auf dem Weg zu einer gigantischen Oldtimerblase, die irgendwann platzt, wie seinerzeit die Immobilienblase in den USA? Noch vor zehn Jahren interessierte sich beispielsweise niemand für alte Zweiventil-Boxer, die an jeder Ecke für den berüchtigten Appel plus Ei erhältlich waren. Heute zahlen wir dafür kleine Vermögen.

Insider warnen jetzt sogar davor, sich zu überteuerten Preisen irgendeinen alten japanischen Vierzylinder oder eine Zweiventil-BMW zuzulegen – spätestens in fünf Jahren, so unken sie, bräche die Welle. Dann würde niemand mehr umgebaute Bikes sehen können und jeder, der sich für originales Alteisen interessiert, hätte seine Schätze bereits im Keller. Darüber hinaus seien dann viele von uns Bikern aufgrund des fortgeschrittenen Alters zu unbeweglich, um noch zu fahren. Kurzum: In fünf bis zehn Jahren wird der Markt mit Gebrauchtmotorrädern geflutet und du bekommst sie an jeder Ecke hinterhergeschmissen, weil es keinen Nachwuchs gibt, der sich dafür interessiert.

Ob's stimmt? Wirklich wissen tut das niemand. In Momenten wie diesen erinnere ich mich gern an einen Spruch: Der Dummkopf beschäftigt sich mit der Vergangenheit, der Narr mit der Zukunft, der Weise mit der Gegenwart. Meiner Meinung nach ist derzeit genau der richtige Augenblick, um sich seine zweirädrigen Träume zu erfüllen. Zum einen, weil niemand weiß, ob wir tatsächlich Zeit haben, es später zu tun. Zum anderen, weil es nichts Besseres gibt, als in Spaß zu investieren. Denn nirgendwo wird Geld besser verzinst als durch schöne Erinnerungen.

Anzeige

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel